Er will mich nicht vorstellen?..

12 Antworten

Ein Altersunterschied von 5 Jahren ist eigentlich eher nebensächlich wenn du nicht 14 bist und er 19... ab einem gewissen Alter macht das überhaupt nichts mehr aus. Ich gehe eher davon aus, dass er seiner Familie nicht alle paar Wochen eine neue Freundin präsentieren möchte und so wartet er lieber noch eine gewisse Zeit ab, bevor es was "festes und ernstes" ist um dich dann seinen Leuten vorzustellen. Warte einfach ab, wenn er dich in einem halben Jahr immer noch nicht vorgestellt hat, kannst du dir mal anfangen, Gedanken zu machen.

Ich habe das mal so ähnlich durchgemacht. Altersunterschied 10 Jahre... Ich war nicht "standesgemäß" für seine Eltern... War hart... Irgendwann hat er mich dann ihnen vorgestellt, aber es wurde mir immer wieder gezeigt, dass ich eben nicht die richtige Schwiegertochter, so wie gewünscht bin. Du solltest nicht locker lassen-frag ihn!

Kann auch an den Eltern liegen. Wenn sie Probleme haben und oft was kaputt gemacht haben tut man sowas ungern. Wie oft ist er bei seiner Familie? Wenn er selten bei ihnen ist kann das auch für dich sprechen.

Koennte ja sein das seine Bude nicht so schoen aussieht,oder die Eltern kraenklich sind.

Und wieso drängst du so darauf seine Familie kennenzulernen?

Ist es denn nicht eigentlich viel wichtiger, dass ihr zwei euch gut versteht?

Wenn er diesen Schritt noch nicht gehen möchte, dann lass ihm diese Freiheit. Er sollte doch selbst entscheiden dürfen, wann und ob er dich seiner Familie vorstellt. Auch wenn er darüber nicht sprechen möchte - er wird wohl seine Gründe haben.

Du solltest die Sache nicht so wichtig nehmen.. am Ende gibt es deswegen noch Streit zwischen euch.

Was möchtest Du wissen?