Er hat Schluss gemacht ohne Grund?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naja, das ist ja nicht ohne Grund. Ich kann aber verstehen, dass dich das ganz schön mitnimmt.

Du kannst ihn noch Mal sagen, wie seht sich das betrifft uns dass du hoffst, dass er es sich noch Mal überlegt... Aber sonst musst du ihm wohl einfach seinen Wunsch erfüllen und ihn ein bisschen Raum zum Nachdenken geben.

Eine weiser Mann hat einst gesagt "Wenn er dich nicht liebt, dann ist es vorbei. Aber wenn er sich liebt, dann wird die Liebe an Ende gewinnen." Das finde ich ganz passend.

Ich glaube das wird schon. Wenn du es irgendwie schaffst, versuch dich etwas abzulenken, damit du nicht die ganze Zeit das in Kopf hast. Du schaffst das schon :-) 

Blöde Situation!  Es besteht ja noch eine Chance und an die klammerst Du Dich natürlich. Ist ja ganz klar!

Gut wäre, Dich abzulenken, die Nase rauszuhalten. Tu etwas, was Du schon lange tun wolltest und noch nie dazugekommen bist.  Das Wetter ist schön, nutze dieses Wochenende! Vielleicht wird Dein Kopf nicht immer dabei sein, ist halt so in so einer Situation.

Was sagen denn Deine Eltern dazu? Hast Du es ihnen schon gesagt? Hast Du Geschwister?

Danke, ja ich hab es meinen Eltern gesagt, von meiner Mutter kam auch die Aussage er hätte vermutlich kalte Füße bekommen das wäre bei vielen Männern so, sonst hätte ich keinen einzigen Sinn in der ganzen Sache gesehen. Ich meine warum um alles in der Welt sollte er sonst mit seiner Freundin Schluss machen die ihn über alles liebt, mit der er Spaß hat die er eigentlich auch liebt, deren Freundeskreis aus einigen Leuten besteht die beide kennen, alles super lief? :((

0
@hilfloserhase

Einfach sche....! Trotzdem, mach das beste aus dieser Zeit. Wer weiß, sicher geht's ihm jetzt auch nicht besonders gut.

1

Huhu,

versuch dich einfach ein paar Tage abzulenken :) Les ein schönes Buch, schau dir Filme an die dir gefallen, schreib ihm einen Brief (den du nicht abschickst), spazier öder hör ein wenig Musik.

Niemand kann in seinen Kopf schauen, ob deine Vermutungen der Wahrheit entsprechen, das weiss nur er. Mach dich nicht verrückt.

Gib ihm die Zeit die er evtl. braucht, und du wirst sehen (auch wenn das in dem Stadium immer unglaublich klingt) dir wird es besser gehen.

Von Tag zu Tag. Und entweder er meldet sich und ihr könnt alles klären oder du wirst dich damit abgefunden haben.

Kopf hoch, bald sind die Ferien vorbei, nutz die Zeit für dich.

Man wird nie grundlos Schluss machen, dass du jetzt völlig irritiert bist ja kann ich verstehen ..... gib ihn Zeit redet nochmal und gut ist, ich denke er wird seine Meinung nicht ändern und du solltest erwachsen genug sein das tu akzeptieren und ihn gehen zu lassen.

mach doch ein wenig sport, das lenkt hab und hilft den kopf frei zu bekommen, danach siehst du vielleicht klarer und vielleicht war das von ihm nur eine kurzschlussreaktion und er überlegt es sich nochmal anders...

Viel Glück :-)

Was möchtest Du wissen?