Epson XP-600 - Scannen ohne Druckpatronen möglich?

2 Antworten

Das mit dem Scannen ist mir so nicht bekannt. Hast du das Gerät mal auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt?

Den "check" zu umgehen ist keine gute Idee: Der Drucker druckt nur, wenn alle Patronen gefüllt sind! Das hat sicherheitstechnische Hintergründe. Im Druckkopf bildet sich ein Unterdruck, durch den Tinte von der Patrone zum Düsensystem des Druckkopfes geführt wird. Würde der Drucker drucken, wenn eine Patrone leer ist, würde der Druckkopf (über die leere Patrone) Luft ziehen. Das kann das Druckbild verfälschen und den Druckkopf des Druckers schädigen.

Das mit dem Drucken weiß ich. Ich will aber nur die Scan-Funktion nutzen...

0

Das ist ein Problem bei den meisten Consumer AIOs. Ist keine Tinte drin, geht auch der Scanner nicht mehr. Wird also wahrscheinlich nicht gehen.

Was möchtest Du wissen?