EPSON SX435W WLAN

2 Antworten

Durch die automatische Wi-Fi-Konfigurierung, kompatibel mit Windows 7, Windows Vista, 3 ist das drahtlose Drucken von Laptops und Computern aus wirklich einfach. Sie müssen keine Netzwerkeinstellungen kennen oder USB-Kabel anschließen – der Epson Stylus SX435W ermittelt und konfiguriert die notwendigen Einstellungen automatisch. Mehrere Anwender können gemeinsam überall im Haus schnell und effizient drucken, kopieren und scannen.

Ich möchte aber nicht meinen Drucker verbinden, sondern der Drucker soll das Wifi-Signal aussenden. Ich weiß auch, dass es funktioniert. Dann wird am PC ein Wlan angezeigt, welches der Drucker ist.

0
@BleibMensch

Ich möchte aber, dass mein Drucker(Epson SX435W) ein Signal aussendet, ohne einen Router zu verwenden.

0
@SvenSchaefer

Dein Drucker ist kein Router o.ä. in erster Linie empfängt der, ausser er scannt, dann sendet er und bei bidirectionalen Betrieb für z.B. Tintenstandabfrage

Du brauchst einen DNS-Server , der ihm eine IP zuweist und ihn einbindet, mit diesem Gerät, meist der Router oder ein Access-Point, kannst du dich verbidnen

0
@BleibMensch

Der Drucker kann ja WLAN empfangen. Ich weiß aber, dass man mit einem Trick den Drucker dazu bekommt das Signal auszusenden. Und diesen Trick weiß ich nicht mehr, den suche ich jetzt.

0
@SvenSchaefer

Was willste mit dem Trick?

Dein Drucker ist kein Router, er ist ein Drucker und Scanner!

0
@BleibMensch

Ich weiß, dass er kein Router ist. Ich weiß aber auch, dass der Drucker ein Signal senden kann, mit dem man sich verbinden kann und drucken kann.

0
@SvenSchaefer

ja, dafür ist er ja auch da, dann nutze doch endlich mal die WiFi /WPS Funktion um mit dem DNS-Server, meist ein Router oder einem Access-Point Verbindung aufzunehmen.

Ich habe dir doch oben zwei links dazu gesendet!

0
@BleibMensch

Dann machst du noch an diesem PC eine Druckerfreigabe im Netzwerk und schon kann jeder, der sich mit diesem Netzwerk am Router anmeldet auch drucken. Natürlich musst den den Drucker noch in dem entsprechenden Client einrichten, der ist unter Drucker als Netzwerkdrucker gelistet!

0

Was möchtest Du wissen?