Entzündetes Muttermal?

2 Antworten

Durch das Herumdrücken hat es sich entzündet. Dunkler durch Unterhautblutung, im Saum gerötet durch Entzündung des umliegenden Gewebes.

Mach Jodsalbe drauf und ein Pflaster drüber und beobachte das mal. Deshalb musst Du jetzt aber nicht gleich Panik bekommen - das muss in Ruhe abheilen können.

Sollte das wider Erwarten so bleiben oder gar noch dunkler werden, dann solltest Du zum Dermatologen - aber erstmal ganz ruhig bleiben.

Solltest Du eine Jodallergie haben, dann kannst Du auch Hametum drauf machen.

lg Lilo

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lebenserfahrung + Ausbildung

Mir ist schon sehr oft ein Muttermal aufgegangen auf dem Rücken, recht Groß und hat geblutet als wurde ich abgestochen. Das brennt aber es heilt von alleine wieder ab. Da schieben Leute zu schnell Panik.

Was möchtest Du wissen?