Enthaarungscreme? eine gefahr für die Kopfhaare?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also, wenn Du Dir die Creme nicht in die Haare schmierst, kann auch nichts passieren.

Du musst eben etwas aufpassen, auch wenn Du die Creme mit den Haaren abwäscht, dass Du dann nicht gerade in die Haare langst! Wenn Du das unter der Dusche machst, dann eben erst die Creme abspülen - und dancah den Rest. Man kann sich ja auch beim Duschen die Hände reinigen, bevor man sich in die Haare fasst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schütze Deine Kopfhaare lieber. Natürlich wirkt diese Creme auch sehr gut auf dem Kopf. Die Haare können an den Stellen abbrechen, an denen die Enthaarungceme aufgetragen wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast du dir denn enthaart, dass dein Kopfhaar in Gefahr ist? Hände waschen und dann ist es ok!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nachtflug
14.06.2011, 18:32

Bei sehr langen Haaren kann das schon mal passieren, dass die Creme von den Achseln auch auf die Kopfhaare gelangt.

0

danke und nein meine haare sind nicht sehr lang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du wäschst dir ja die Hände.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?