Entenei gefunden - ausbrüten?

3 Antworten

Ob es richtig ist, ein verlassenes Ei zu bebrüten, ist eine Frage, die jeder für sich selber beantworten muss. Sollte das Ei befruchtet sein, so spricht sicherlich für das Bebrüten, dass man mit viel Mühe ein Leben retten kann. Dagegen spricht, dass das entstehende Leben, das man zu retten versucht, in aller Regel relativ geringe Chancen hat, ein gesunder und freier Wildvogel zu werden.

Mehr dazu findest Du unter diesem Link > Vogeleier gefunden > http://www.wildvogelhilfe.org/aufzucht/gelege.html  

Ich hätte es garnicht erst mitgenommen. Vielleicht vermisst die Mutter jetzt ihr Ei, oder es sollte wie es von der Natur bestimmt war aussortiert werden. Zum Brüten müsstet ihr es in einen Brutkasten o.ä. Legen

ihr solltet das ei aufkeinenfall alleine ausbrüten und gross ziehen.es braucht die liebe und fürsorge seiner mutter und seine familie. geht zurück in den wald genau an die stelle wo dein bro es gefunden hat und sucht ob da irgendwo. ein nesst ist in der nähe.wenn nit gibt es im tierschutz ab die geben ihm dann eine neue familie:) lg.

ausserdem stehen die tiere so weit ich weiss unter tierschutz also dürftet ihr es sowieso net;)

0

Ok, danke

...

0

Enten unter Tierschutz? Ich vermute mal du meinst Naturschutz und das ist Bullshit

0

Was möchtest Du wissen?