englisch: wann benutzt man trip, travel oder journey?


21.02.2021, 14:25

.

3 Antworten

Okay, also es steht ja British or American. Also journey ist glaub ich AE und kann auch heißen, wie lange man dazu braucht, also wie lange benötigt man dorthin und bei travel ist es egal wie lange, da man ja reist und man weiß, dass es lange dauert und travel ist BE. Also bei dem ersten ist es journey, weil es wird ja gefragt, wie lange der Weg zur Arbeit ist. Also wird dort journey benutzt. Bei dem anderen wird gefragt, wer die Reiseaufgaben erledigt. Bei einem Ausflug plant man es meist selber und lässt es nicht von einer Agentur buchen oder planen.

Nein, "journey" ist auch British English.

0

Hallo, also "trip" ist ein Ausflug, dafür muss man nicht unbedingt reisen. Du kannst ja auch in deiner Heimat einen Ausflug machen. " Travel" kann man sagen, wenn man wenig fahren muss, aber trotzdem verreist. Wenn du fliegst, mit dem Zug lange fährst, dann ist es reisen. "Journey" bedeutet auch reisen, das ist also ein Synonym und kann im englischen zur Abwechslung benutzt werden.

Kannst du das bitte etwas spezifizieren, ich habe eine Aufgabe als Bild meiner Frage hinzugefügt, hier muss man auch entscheiden wann journey und wann travel vorliegt, es gibt also einen Unterschied.

Mit welcher Technik kann ich zukünftige Aufgaben die dieser aus dem Bild ähnlich erscheinen begegnen?

1

Die Sache ist nicht ganz unkompliziert, auch weil man hier zwischen Substantiv und Verb unterscheiden muss und weil z. B. "travel" nicht zählbar ist.

Eine genaue Erklärung würde etwas dauern. Der beste Weg für dich ist meiner Ansicht nach, die drei Begriffe in einem guten E-E-Wörterbuch nachzuschlagen. Die Erklärungen und die Beispiele dort sind so gut wie immer hervorragend und glasklar.

Online empfehle ich dir Merriam-Webster. Das hilft dann auch bei deiner Frage zu künftigen Strategien.

Gruß, earnest

ich habe das mal bei merriam-wenster nachgeschaut, dort werden die wörter gegenseitig zum erklären genutzt zb.: Definition of a trip:

5 : to make a journey

Also ich habe das aufgerufen, habe aber den Unterschied noch nicht so verstanden, dass ich ihn in einer solchen Aufgabe wie oben anwenden könnte.

Du meintest ja, dass du es erklären könntest es aber lange dauert, wäre es möglich dass du das versuchst?

Das wäre sehr freundlich.

Vielen Dank

1
@Deutschschueler
  • trip: meist eine kurze Reise, vergleiche den neudeutschen "Kurztrip"
  • journey: eine länger, aufwendigere Reise. Auch im metaphorischen Sinne gebraucht: "a journey into the darker side of his mind". Gern in der Reiseliteratur verwendet.

Beides wird auch mit "to make" verwendet.

Wenn du beim "noun" geschaut hättest, wäre die Sache klarer gewesen.

0
@earnest

Hab bitte Geduld: Es dauert mitunter ein Weilchen, bis man sich an ein E-E-Wörterbuch gewöhnt hat. Aber es lohnt sich.

0
@earnest

warum ist dann in der aufgabe 1 statt trip journey? Könnte man nicht davon ausgehen, dass der Arbeitsweg keine lange reise ist, da man ihn fast täglich absolviert?

0
@Deutschschueler

Auch DAS ist wieder eine gute Frage.

Hier greift Erklärung 1 bei Merriam-Webster: "... from one place (deine Wohnung) to another (deine Arbeitsstelle).

An dieser Stelle ist das Übungsbuch zu kritisieren: Das halte ich für ein saudummes Beispiel, da es unnötige Verwirrung schafft. Wie man sieht.

Was noch dazukommt: Der übliche Ausdruck für "Weg zu Arbeitsstelle" ist ein anderer, nämlich "way to work".

0

Was möchtest Du wissen?