emo , schule

9 Antworten

Wenn dir das gefällt und du das möchtest warum nicht. Nur würde ich immer klein Anfangen vl. mal die Haare anderes machen.. Und dann Nächste Woche darauf wieder ein bisschen was anderes. So das man sich klein weise daran gewöhnt. Und nicht voll das Umstyling machen und jeder ist geschockt.

Mach das was du willst. Egal ob deine Freundin auch Emo ist, eigentlich könnte sie ja froh sein, dann ist sie nicht mehr allein^^ Und hör nicht auf die von deiner Klasse, es ist ja schließlich dein Leben! Aber ich würde ehrlich gesagt erst nach den Sommerferien als Emo in die Schule kommen (mach ich auch), denn dann ist es nicht so überraschend, wenn man plötzlich anders aussieht...aber ist ja deine Entscheidung ;)

Ich bin jetzt seid 4 Tagen ein richtiger emo oder auf dem weg dahin und ich werde jetzt schon runter gemacht und gemobbt aber ich rate dir einfach das du sie dan ignorieren solst und da deine Beste Freundin auch einer ist , ist es doch um so besser weil sie dich unterstützen wird und ich glaube sie würde sich auch freuen 

Liebe Grüße 

Sara ^-^

Ich bekomme immer nur Körbe?

Hi Leute also seit diesem Jahr bin ich irgendwie Verzweifelt auf der Suche nach einer Freundin Ich bin 18 Jahre Männlich und söreche gelegentlich auch Frauen an. Habe mich auch schon bei Lovoo und Tinder usw angemeldet dort bekam Ich immer Komplimente und auch einige Nummern doch Dates sind sehr wenige bei rausgesprungen und wenn wurde nix drauß ? Ich hlaub langsam ich mach irgendwas falsch habt ihr da Tipps beziehungswrise merkt man wenn man auf der Suche nach einer Freundin ist ??

...zur Frage

Neidisch auf ''emohafteres aussehen''

Hallo :)

Also ich bin Emo (naja seit einigen Wochen bezeichne ich mich eher nicht mehr so als Emo, ich bin ich :) ) und ich bin bzw war Emo, weil ich die Musik (zb. sleepytime trio und weiteres höre, und damit fühle....oder so :D ) aber wie gesagt...ich bin ich und eig kein emo, scene oder sonst was :D

meine Haare waren früher schwarz, jetzt habe ich aus liebe zu meiner mutter meine vorderen Haare erstmal weiß blondiert und erst mal blau getönt (hintere Haare sind schwarz) jetzt so ein mädchen aus meiner schule, hat jetzt voll coole emo/scene frisur, die bei ihr auch voll ''emohaft'' aussieht xD und jetzt sind die auch noch schwarz....die sagt das asking alexandria, escape the fate emocore und screamo sind, und bezeichnet sich als emo -.- und das regt mich auf.... jetzt wird die in der schule von jeden bestimmt als emo erkannt und ist dabei nur so ein wannabe....ich habe jetzt meine haare bunt und bestimmt werde ich als paradis vogel erkannt -.-

oder meint ihr das solche haare wie meine doch emohafter aussehen, als nur scwarze?? weil viele denken ja bei emo oft an bunte haare und so...

auf dem ersten bild, so ähnliche haare hab ich und auf dem 2 so ähnlich hat sie....

bitte ernst nehmen (ich weiß es kommt grade so wannabe mässig bei mir vor, aber ich kann doch schlecht einer sein, wenn ich mich nicht als emo bezeiche!)

danke

...zur Frage

Verhältnis: Emo - Goth/Gothic/Grufti ^^

Hee,

Es soll hier nichts falsch hinüberkommen, habe aber eine frage zu verschiedenen "Subkulturen".

Also: ich bin 14 und teile mich weder äußerlich noch innerlich einer subkultur zu. Es denken zwar viele dass ich Emo bin (wegen meiner frisur), aber ich bezeichne mich nicht gern als "Emo" oder "Punk" oder "Grufti", was mir natürlich alles schon oft genug hinterhergerufen wurde ;D ich weiß nicht ob ich da anders bin, aber ich gebe mich äußerlich so, wie es mir gerade gefällt: mit bandshirts, engeren hosen(auch häufig röcken), chucks(auch häufig geschnürte stiefel), usw.... ich kleide mich nicht so, um aufzufallen, sondern weil ich von der einstellung mehr auf "rockigere" dinge auch bin, ich liebe fast jede form von rock: von punk-rock/alt.rock, deutschrock über post-hardcore/emocore/screamo bis hin zu metalcore/deathcore und heavy metal :)) äußerlich wirke ich, denke ich zumindest, am ehesten wie ein Emo da dieser style in den letzten jahren ja mal so mainstream war wenn ich das richtig mitbekommen habe xD

Als ich das letzte mal in münchen war, ging ich mal an zwei goths/gothics/gruftis/... (bitte ausbessern was da jetzt richtig ist und was nicht, will ja niemanden beleidigen oder in eine schublade stecken oder soo...;3) vorbei, die mich angesehen haben, genauer, als ob sie etwas an mir auszusetzen hatten.

Meine frage: vertragen sich (im normalfall) goths/gothics/gruftis/... und emos eher gut oder eher nicht?? Ich mein ja ich bin kein emo, nur vlt dachten die ich sei einer wegen der kleidung. Gibts da öfters missverständnisse oder haben diese beiden szenen eher ein gutes verhältis zueinander??

Danke für jede erklärung/meinung/was auch immer ;3

Glg!!:)

...zur Frage

Scene Hair = Emo

Hay Leute, ich finde diese Scene Hair Frisur total hübsch und hätte sie auch gerne, aber ich hab angst dass mich dann jeder als Emo bezeichnet. Ich habe nix gegen solche Leute aber ich will trotzdem nicht als jemand bezeichnet werden, der ich nicht bin. Meine Fragen jetzt: - Tragen diese Frisur nur Emos? - Bin ich dann auch ein Emo wenn ich diese Frisur trage? - Sieht diese Frisur auch ungeschminkt gut aus? (ich schminke mich nämlich nicht) - Muss ich mir meine Haare dafür färben oder können sie so bleiben? (braun, schulterlang)

Falls ihr die Youtuberin Vanillecolaa kennt: Ist das bei ihr auch Scene Hair, weil es ja nicht sooo viel Volumen hat (so hätte ich es dann auch) Hier noch ein Bild zu dieser Frisur: LG

...zur Frage

Emo-Frisur mit mittellangen, mittelblonden Haaren...?

hey leute!

ich möchte mir demnächst eine neue frisur schneiden lassen. ich habe ein wenig die einstellung eines emos...deshalb möchte ich mir eine emo-frisur schneiden lassen. mein haar:

  • mittelblond
  • geht gerade auf die schulter
  • ist noch ungefärbt
  • ein bissl wiederspenstig

welche emo frisur kann ich mir machen lassen? ich habe auch nix gegen färben aber bei schwarz krieg ich das nie wieder raus also aus meinen blonden haaren. hellblond is schön aber ich weiß noch nicht, was meine eltern sagen würden. (bin 12) kann eine emofrisur eigentlich auch mittelblond sein?

lg & dankenatalie

...zur Frage

Wie kleidet sich jmd.der metalcore hört?

Hey Leute, Ich habe mich heute den ganzen abend schon mit den unterschied zwischen emo, scene, punk und metal beschäftigt und mir ist aufgefallen das die leute die metalcore hören ganz schön gelitten haben ^^ (ich hörs auch, aber trotzdem) Den entweder ziehen sich metalcore hörer an wie emos und behaupten metalcore wäre emocore (was ich bis vor kurze zeit auch noch dachte... :/) Aber das ist es ja eben nicht, also kann man sich nicht als emo kleiden (außer du bist ein scene, dann geht ees wieder oder?) Aber wenn sich dann ein metalcore hörer kleidet wie ein metaller, dann ist es auch wieder falsch... aber was macht ein metalcore hörer den dann? Oder gibt es dazu gar kein style mit dem man die Zugehörigkeit zu diesem musikgenre zeigen kann? Wäre nett wenn jemand einen rat wüsste und bitte kommt mir jetzt nicht damit, dass kleider nicht wichtig wären oder das man nicht immer alle gleich in eine Schublade stecken sollen, das weiß ich selbst aber es interessiert mich halt ^^ Lg Caramel Eis

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?