Eltern zum Tauchen überreden?

2 Antworten

Zunächst wäre es einmal interessant zu erfahren wie alt du denn bist. Solltest du unter 14 Jahre alt sein, kannst du einen "normalen" Tauschein noch gar nicht machen. Hier ist also die Erlaubnis deiner Eltern dann nicht das eigentliche Hindernis.

Es gibt zwar Tauscheine für Jugendliche unter 14, diese sind dann aber sehr eingeschränkt und du könntest praktisch nur mit einem Tauchlehrer oder sehr erfahrenen Buddy tauchen gehen.

Solltest du bereits über 14 sein, würde ich dir ohnehin empfehlen einfach mal einen Schnuppertauchgang in einem örtlichen Verein mit zu machen. Dieser findet im Schwimmbecken (also einer sehr kontrollierten Umgebung) statt und deine Eltern können dir vom Beckenrand dabei zusehen.

Es gibt durchaus Menschen die danach nicht mehr wollen, bzw. bemerken dass sie es aus gesundheitlichen Gründen gar nicht können.

P.S. Ich rate davon ab den Schein (solltest du ihn machen) im Urlaub zu machen. Nicht nur verplempert man seine Urlaubszeit unnötig mit Theorie lernen, sondern man lernt auch meist weniger bzw. schlechter weil man z.B. den Guide nicht gut versteht und sich entsprechend nicht traut Fragen zu stellen.

Hast du sie schon mal drauf angesprochen? Du könntest sie fragen, ob sie mit machen wollen, meine Eltern haben das gern gemacht. Wenn es denen zu gefährlich ist, such dir irgendwelche Daten die zeigen wie wenige Tote es im Jahr gibt und sag ihnen, dass du eh nicht alleine tauchst.

Was möchtest Du wissen?