eltern wollen kein neues Nett

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du kannst den Schrank neu streichen, dir für das Bett eine neue Bettwäsche kaufen und ein Überwurf für das Sofa.... und dann sieht die Sache schon anders aus. Wenn du dann eine eigene Wohnung hast später, dann kaufst du dir die Möbel, die du gern hättest.

Ich denke, Du solltest Deinen Eltern aus eigenem Antrieb und mit viel Ideen zeigen, wie Du Dir Dein Zimmer auch ohne fremde Mittel bewundernswert einrichtest. Das ist dann auch eine sehr gute Übung für Dein künftiges Leben. Es kann einem immer mal passieren, dass man ohne fremde Zuwendung etwas ganz besonderes auf die Beine stellen muss oder darf., Das Ergebnis beeindruckt einen dann selbst und stärkt ungemein das Selbstbewusstsein. Also fang sofort an und ich wünsche Dir viel Erfolg.

Solche Probleme hätte man ja gerne! Meine Güte, wenn deine Eltern dir kein neues Bett kaufen wollen, dann akzeptiere das. Sei froh, dass du überhaupt ein funktionierendes und stabiles Bett hast! Außerdem kannst du auch selber sparen, wenn du unbedingt eins möchtest. Und deine Eltern schwimmen wahrscheinlich auch nicht in Geld, dass sie dir immer alles kaufen, wenn du gerade etwas haben willst. Das ist eben so!

Ich hätte genug geld um mir selbst ein Bett zu kaufen , aber ich darf mir keins kaufen....und am Geld liegt es ganz sicher nicht.

0

deine Eltern sehe es so, im neuen Bett schläft man auch nicht anders-besser, die sehen es als "sinnlose" Geldausgabe, frage doch mal jetzt schon beim Weihnachtsmann vor, (als Vorbestellungsvorschlag) und dazu auf alle weiteren "Geschenke" verzichten

Ist den zu Weihnachten zu teuer....

0

Vielleicht sind sie überzeugt, wenn du ihnen ein gutes Bett zeigst mit einem sehr guten Preis! :) Oder wenn du demnächst Geburtstag hast, kannst du dir es wünschen.

deine eltern sind aber nicht bett wenn du kein neues nett bekommst!

Was möchtest Du wissen?