Einwegrasierer trocken oder nass?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

geht beides aber nass ist angenehmer und schonender für die haut sei aber vorsichtig 

ich werde es versuchen benutze es zum 1 mal .....

0

das 1 mal rasieren *!* omg

0

Das wird schon sei vorsichtig bitte

0

Ja hoffe .......

0
@bozzPlays

und lass dir dabei zeit sei vor allem an der scheide besonders vorsichtig

0

ok soll ich vorher gleitgel benutzten

0

oder reicht rasierschuam zeugs

0

ok hab es hinter mir und sitze gerade beim fa .....................

0

Und hat es geklappt

0

ne deswegen fa (Frauenarzt)

0

Was sagt der gyn hast dich geschnitten ?

0

ja sehr dolle alles hat geblutet ..... naja

0

Würdest du genäht

0

Danke für den Stern

0

ja wurde genäht höllische Schmerzen ..... ob ich meine ..... noch mal benutzen kann wusste der Arzt auch nicht ....

0

Hey das hab ich auch beim ersten mal hinbekommen an den schamlippen  seit dem naja

0

Mein Frau benutzt ihn im Intimbereich trocken und dann ein Gel. Bei langen Haaren geht es trocken besser. Bei Barthaare (ein Tag alt) mit Gel.

ok danke

0

Einwegrasierer sind für die Nassrasur gemacht. Na gut, beim 'ersten Flaum' wird es wohl auch noch trocken funktionieren.

Nass und mit Rasiergel oder irgendeinem Duschgel geht es am besten!

Kommt darauf an ob du nachher überall Rote Pusteln und aufgerissene Haut haben willst oder lieber sanft mit Hilfe von Rasiergel über deinen Haut mit dem Rasierer gleiten und danach eine Haut wie ein Babypopo haben möchtest. 

;-)

Was möchtest Du wissen?