Einfaches Partyessen für 12 Personen das man schon am Vortag vorbereiten kann

6 Antworten

Eingelegte Schnitzel !!

Das genaue Rezept habe ich geraden nicht zur Hand, aber:

man fertigt Mini-Schweineschnitzel (panieren und goldbraun braten) und legt diese nachdem Braten über Nacht ein in eine Zwiebel-Sahne-Soße !! Am nächtens Tag, zeitig bevor der Besuch kommt, eine 3/4 Stunde in den Backofen. Dazu kann man Baguettbrot reichen oder noch etwas Reis kochen. Ein grüner Salat als Beilage für jeden der mag.

Ach und man könnte in die Soße noch Mais oder Pilze füllen, das nach belieben.

Alles in Allem kann man die gut an einem Tag vor der Party vorbereiten und die Küche bleibt zum Fest sauber ;-)

sehr gute Rezepte und Vorschläge gerade zu solchen Events gibt es bei chefkoch.de Ich mache immer gerne Antipasti Auberginen, Zuccini, Zwiebeln, fr. Paprika in Scheiben im Ofen bei 50 Grad trocknen, dann in Balsamikoessig, Olivenöl und it. Gewürzen einlegen. (mach ich in einer Auflaufform) Dazu Ital. Brot oder Baquette, Oliven oder getrocknete Tomaten dazu, da hat man schon mal was. Gruß Blacky04

Was möchtest Du wissen?