einfache salat rezepte mit eisbergsalat?

4 Antworten

Ich hätte einen Vorschlag: kauf dir beim Türken eine kleine Dose Kirchererbsen (honut) und zerkleinere die im Mixer. Dann tust du etwas Salz, Pfeffer hinzu, einen Becher Joghurt (oder zwei; je nachdem, wie es dir schmeckt) und Minze! Und das müllerst du noch mal durch. Da haste ne super leckere Soße.

Ich Tu manchmal nix dazu . Nur eisberg,etwas Öl ,Schuss Essig und gut salzen . Schmeckt auch so lecker .... Wenn du aber im Küchen Schrank Hast kannst noch tunfisch ,Tomaten ,mozzarella und Mais dazu geben . Auch lecker . Wenn nicht dann halt nur eisberg .

Ich finde, da braucht man nicht wirklich ein Rezept - in einen Salat kann man eigentlich fast alles schnippeln was da ist bzw. was einem schmeckt.

Zum Beispiel: Tomaten, Gurken, Paprika, Karotten, Mais, andere Blattsalate, Frühlingszwiebel, Radieschen,...

Zum aufpeppen/anreichern zb: Schinken, Käse, Tofu, hartgekochte Eier, Hülsenfrüchte (zb Linsen oder Kichererbsen aus der Dose), Getreideprodukte (Nudeln, Reis, Couscous, Hirse, ...), Hühnchen (zb wenn Reste da sind), Dosen/Räucherfisch, Oliven, Kapern, ...

Welche Kombinationen du da verwendest häng ganz davon ab was dir schmeckt!

Und hier Rezepte/Vorschläge für Salatdressings:

eine basis-vinaigrette, die sich gut für alle arten von blattsalaten/gemischten salaten eignet geht so:

du nimmst einen guten essig (zb balsamico, apfelessig, kräuteressig, ...) und rührst darin etwas salz, pfeffer, ein klein wenig honig oder ne prise zucker sowie nen klecks senf an. dann gibst du etwa doppelt soviel öl dazu (auch hier solltest du auf gute qualität achten: kaltgepresste öle wie zb olivenöl eignen sich gut). noch etwas kleingehackten Frühlings/zwiebel oder Schalotten hinzufügen und alles gut mixen (zb mit ner gabel oder auch in einem glas mit schraubverschluss) bis die flüssigkeit sämig ist und sich verbindet.

erweitern kannst du das ganze in dem du noch andere sorten an essig/öl ausprobierst, frische gehackte kräuter hinzugibst, mal ein schlückchen o-saft dazu mischt, ...

für salate mit ner asiatischen note verwende ich zb gerne reisessig & sesamöl, und gebe ausserdem noch in wenig frisch geriebenen ingwer hinzu! wenn du mehr schärfe möchtest einfach ein wenig chilipulver oder frisch gehackte chilis darunter mischen!

zu vielen grünen blattsalaten, aber auch zb kartoffelsalat, nudelsalat, fleischwurst/saures rindfleisch/saure sülze passt kürbiskernöl herrlich!

bei tomatensalat verwende ich am liebsten einn dunklen balsamico und ein pfeffriges olivenöl.

für salate aus dem orintalischen raum kannst du auch mal sumak als würze verwenden, für die marinade bei taboule gebe ich auch gerne noch in wenig harissa hinzu!

wenn du mit joghurt arbeiten möchtest mixt du dieses mit etwas zitronen- oder limettensaft sowie ein wenig öl glatt und würzt mit salz, pfeffer und frischen kräutern!

-> lass es dir schmecken!

Kannst da alles Mögliche reinmachen, Eier, Feta, Tomaten, Oliven, Champignons, Paprika, Zwiebel, Möhren, Knoblauch

Was möchtest Du wissen?