Ein Mastersemester studieren ohne Kurse zu belegen?

1 Antwort

Meines Wissens, ja.

Nur musst du beachten, dass du eventuelle finanzielle Unterstützungen wie Ausbildungszulage,... verlieren könntest. Die sind meistens an die ECTS geknüpft und wenn du zu wenig erreichst, verlierst du sie. Auch eventuell Bedingungen von der Krankenkasse solltest du beachten.

Aus studientechnischer Sicht kann man das aber sehr wohl machen. Es ist ja auch nichts anderes als zu lange für die Arbeit brauchen und ein zusätzliches Semester machen müssen.

Was möchtest Du wissen?