Ein fremder Mann hat mich auf der Straße angesprochen und möchte sich mit mir treffen. Was kann schon passieren, er wirkte nett. Würdet ihr mir abraten?

7 Antworten

Nun in Amerika wirst du warscheinlich zu 53% in bestimmte Regionen entführt aber ich weiss nicht wie es in Deutschland so ist hab nämlich nie erlebt. Aber trotzdem solltest du nimand so leicht Vertrauen das ist das beste für dich und deine Eltern 

LG Arcoer

32

Ich glaube du warst noch nie in Amerika. Die Leute da sind meistens wesentlich freundlicher und offener als wir deutsche...

0

Nein warum denn? 

Nimm doch gleich Blumen und AntiBabypillen mit eventuell auch Anti Depresiver

hm...es geht um Sex, oder? informieren vorher ne Freundin, wo du dich dann aufhalten wirst

1

Ne eigentlich nicht, nicht von meiner Seite jedenfalls. Er wirkte irgendwie sehr bemüht sich mit mir zu treffen.

0

Fremder Mann (Ausländer) hat mich auf der Straße angesprochen und hat meine Nummer was mache ich jetzt?

Man kennt doch diese Ausländer die Frauen draußen ansprechen, fast nur englisch sprechen und nach der Nummer fragen. Grade kam einer auf mich zu ich wusste nicht wie ich reagieren soll und hab geantwortet gib mir doch deine damit ich so tun kann als ob ich die speicher und er mich in Ruhe lässt. Er nahm mir das Handy weg, hat seine Nummer eingetippt und sich angerufen. Jetzt hat er meine Nummer. Ich wollte die Nummer in meinem Handy bei "Anrufablehnung" speichern um ihn zu blockieren (weiß nicht ob es anders geht) und da steht dann dass ich diese Nummer nicht blockieren kann. Was soll ich machen und was kann passieren? Warum machen die das? Will nicht demnächst geortet und gestalkt werden oder sowas. Nichts gegen Ausländer aber es ist schon sehr verdächtig wenn ein englisch sprechender Afrikaner einer anquatscht und deine Nummer will (dann noch so dreist).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?