ein 15 jähriges mädchen mit 19 jährigen jungen zusammen

10 Antworten

Wenn ich mal das blose Alter und dann auch die Altersdifferenz betrachte, dann sehe ich hier keine gravierenden Probleme, sofern beide auch wissen was sie wollen und vor allem nach Möglichkeit auch das gleiche wollen. Über die rechtlichen Aspekte lässt sich sehr viel ergoogeln und es wurde hier auf GF bereits genug dazu gesagt und so verliere ich darüber kein weiteres Wort mehr. Es kann auf jeden Fall ganz gut funktionieren und es ist auch nicht ausgeschlossen, das der jüngere Part evenuell davon sogar profitiert, wenn es um seine intelektuelle Entwicklung geht, damit meine ich zum Bsp. die Lernleistungen.

Ja das ist es, in der Schweiz ist das eine Straftat, wenn das Mädchen unter 16 und der Partner mehr als 3 Jahre älter ist. Umgekehrt natürlich auch.

Habe vielleich ein Problem ich weiß nicht ob ich sie liebe oder verknallt bin denn ich hab vor kurzem eine kennengelernt und so die ich sehr mag aber heute hatte meine Oma den 80ger und dort habe ich meine Großcousine zum ersten mal kennengelernt die nur 5min von mir weg wohnt und sie ist einfach mindblow XD. jetzt weiß ich garnichts mehr und bin mir nicht mehr sicher usw alles ist einfach komisch. Das größte Problem ist ich weiß nicht ob ich sie anschreiben soll oder was weiß ich denn sie ist 19 und ich 15 -.- OMG ich glaub das geht nicht...

Was möchtest Du wissen?