Eignen sich OSB 3 Platten zur Lärmdämmung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wenn sie vom Boden und der Wand lärmtechnisch entkoppelt sind haben sie eine gewisse Lärmdämmung sprich mit ihnen kann man auch Lärmschutzwand erstellen wenn hinterhalb Dämmatten eingefügt werden. Vom Fußboden müssen sie auch sozusagen entkoppelt werden um nicht zum Übertrager der Lärmschwingungen zu werden.
Es gibt wirksamere Arten von Lärmdämmungen. Entweder statteste alle Wände mit leeren Eierschachteln aus oder sowas wie Tonstudiomatten. Diese haben pyramidenstruktur in denen sich die Lärmwellen todlaufen.
Um den Lärm besonders bei Musikanlagen und Geräten nicht über den boden auszubreiten sollte unter den Geräten Antidröhnmatten angebracht werden.
Vor Türen und Fenster brauchste dann noch dickere Stoffe ( Stores ) bzw Teppich ect vor Türe

Hallo skyskysky09,

nicht ganz. Solche Matten sind für mehr Platz gedacht. Wie groß ist etwa deine Kabine? bei 1m² ist das unpraktisch. bei 4m² ist das dann schon eine andere Sache. 

Tätige mal einen Anruf mit Musik Klier. Die haben dort den besten Rat für dich!

schönes Wochenende;)

Die Gesangskabine aus OSB ist noch größerer Blödsinn als der Gedanke an eine Gesangskabine sowieso schon ist. 

Und Leute: Hört bitte mit den Ratschlägen mit den Eierkartons auf, das ist genau so ein Mythos wie die Schoko-Weihnachtsmänner, die wieder eingeschmolzen werden für Osterhasen!

Sie sind ein ganz gutes strukturelles Material, da der Werkstoff aufgrund seiner Struktur sich schwerer zu Schwingungen anregen lässt als Massivholz und Sperrholz.

Aber als alleinige Dämmung wird es nicht viel bringen.

Was möchtest Du wissen?