Eichentreppe schleifen und mit Klarlack lackieren.

4 Antworten

Je nachdem was das für ein Lack ist lässt er sich gut oder schlecht schleifen. Kann passieren, dass das Schleifpapier sofort zusetzt oder es geht. Wenn es zusetzt hilft nur abziehen. Ansonsten würde ich persönlich das schleifen mit einem Exzenterschleifer und 60er papier bevorzugen und das Papier öfters mal wechseln, damit es gar nicht erst so Stumpf wird. Außerdem sollte der Schleifer nicht zu kleine Hübe machen.

Ich habe ein Teil schon geschliffen. Ging mit 80 Papier ganz gut

0

Nach dem Abziehen, Vorschleifen mit 80/100, Nachschleifen mit 240 und Finish mit 350, warum dann Lackieren, wenn ölen viel besser aussieht und niemals abblättert. Mit 2 Litern Öl wirst du auskommen

Zwei Liter reines Leinöl aus der Ölmühle. In einen Topf, 15 Min leicht köcheln, abkühlen lassen, das Ganze nochmal. Nach dem Abkühlen ist das Öl gebrauchsfertig. Wenn es ganz gut werden soll, nocheinmal erhitzen. Das ist das Öl, mit dem die alten Handwerksmeister in Schlössern und Bibliotheken gearbeitet haben. Mit Industrieprodukten nicht zu vergleichen.

Muss ich das ölen nicht regelmäßig wiederholen? Und wenn ja muss ich dann nochmal anschleifen, hast du vielleicht ein Bild wie Eiche hell mit diesem Öl aussieht?

0

soviel Schleifpapier kannst du gar nicht kaufen, "abziehen" ist das "Zauberwort" erst wenn der alte Lack runter ist, mit 80ger Papier nach schleifen

Auf Rost Lackiert folgen?

Hallo,

ich habe an meinem Fahrrad (Baujahr 1968) einige Roststellen ausgessert

(Erst entrostet so gut es ging, dann Rostschutzemulsion (ist gleichzeitig eine Grundierung), dann 1K Lack in 2 Schichten drauf und darüber 1K Klarlack)

Jetzt habe ich an einer Stelle 5 Rostpunkte nicht ordentlich behandelt ( es war noch rost in den Poren, ich habe vergessen Rostschutzemulsion aufzutragen und habe einfach lack und Klarlack aufgetragen.

Mich intressiert jetzt, was würde jetzt passieren wenn ich es so lasse?

Sollte ich die stelle nochmal abschleifen und mit Rostschutzemulsion behandeln und dann wieder Lackieren?

...zur Frage

Wie Holz auf Hochglanz lakieren.

Hallo!

Ich arbeite in letzter Zeit viel mit Holz und möchte meine Ergebnisse gern lackieren. Dabei ist es mir wichtig, dass der Lack eine hochglänzende Schicht bildet.

Als Beispiel habe ich folgendes (Leider nichts besseres gefunden): http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/sexspielzeug-familienunternehmen-expandiert-mit-holzdildos/1181674.html

Diese Dildos dort haben die Oberfläche, wie ich mir das vorstelle!

Doch wenn ich mein Holz lakiere, kann ich nie solche Ergebnisse erzielen. Ich schleife das Holz mit einem 280K Schleifpapier glatt, entferne den Holzstaub und trage den Faust Klarlack auf das Stück Holz auf. Ergebnis: Mttelprächtig.

Wie bekomme ich diese glänzende Beschichtung hin? Muss ich vorher feiner Schleifen oder etwa Grundieren? Oder muss ich mehrfach lakieren?

Vielen Dank im Voraus, LG

...zur Frage

Wie glatte Oberfläche Lackieren, schleifen?

Hallo,

ich habe von Ikea einen Schuhschrank, welchen ich gerne neu lackieren möchte, da einige Kratzer zu sehen sind.

Nun wie bekomme ich den Schrank so lackiert, dass die Oberfläche wieder so glatt wie ursprünglich wird?

Habe an einem Regalstück mit 400er Schleifpapier angeschliffen und mit der Schaumstoffrolle lackiert. Es ist ziemlich glatt geworden aber es könnte noch ein Stück glatter sein.

Bin für jeden Tip dankbar

...zur Frage

Stickerbomb am Motorrad lackieren - wie?

Ich habe vor, ein kleines Teil an meinem Motorrad zu stickerbomben in schwarz weiß (Die kleine Chrom-Luftfilterabdeckung an der GSF600 POP). Dazu ein paar Fragen:
- mit der Oberfläche gibt es ja eigentlich keine Probleme, oder? Ich muss das ja eigentlich nich schleifen, nur putzen?
- wenn ich das lackiere, gibt es Probleme mit den Auflebern? Ich werde 2K lack benutzen... Kann ich das draußen machen wenn es 20 Grad hat und dann in die Wohnung ins Bad bringen? Da müsste ja eigentlich wenig staub sein... Davor vielleicht boden waschen oder die Dusche kurz anmachen, dass der Staub gebinden wird oder ist feuchtigkeit ein Problem?

...zur Frage

Schleif-Kratzer beim Lackieren eines Schrankes?

Hallo zusammen, meinen alten Schrank habe ich heute neu lackiert. Wie empfohlen, habe ich ihn vorher mit Schleifpapier (80er Körnung) abgeschmirgelt. Nun sieht man unter dem Lack noch immer die Kratzer vom Schleifen? Wie bekomme ich die weg? Noch eine Schicht lackieren ohne Zwischenschliff?

...zur Frage

Kan ich Aluminium mit gewöhnlichem 2 k Holzlack lackieren?

Ich mächte einen Streifen Aluminium in Ahornholz einlassen, bündig schleifen und dann Lackieren. Geht das mit 2k Holzlack?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?