Eichentreppe schleifen und mit Klarlack lackieren.

4 Antworten

Nach dem Abziehen, Vorschleifen mit 80/100, Nachschleifen mit 240 und Finish mit 350, warum dann Lackieren, wenn ölen viel besser aussieht und niemals abblättert. Mit 2 Litern Öl wirst du auskommen

Zwei Liter reines Leinöl aus der Ölmühle. In einen Topf, 15 Min leicht köcheln, abkühlen lassen, das Ganze nochmal. Nach dem Abkühlen ist das Öl gebrauchsfertig. Wenn es ganz gut werden soll, nocheinmal erhitzen. Das ist das Öl, mit dem die alten Handwerksmeister in Schlössern und Bibliotheken gearbeitet haben. Mit Industrieprodukten nicht zu vergleichen.

Muss ich das ölen nicht regelmäßig wiederholen? Und wenn ja muss ich dann nochmal anschleifen, hast du vielleicht ein Bild wie Eiche hell mit diesem Öl aussieht?

0

Je nachdem was das für ein Lack ist lässt er sich gut oder schlecht schleifen. Kann passieren, dass das Schleifpapier sofort zusetzt oder es geht. Wenn es zusetzt hilft nur abziehen. Ansonsten würde ich persönlich das schleifen mit einem Exzenterschleifer und 60er papier bevorzugen und das Papier öfters mal wechseln, damit es gar nicht erst so Stumpf wird. Außerdem sollte der Schleifer nicht zu kleine Hübe machen.

Ich habe ein Teil schon geschliffen. Ging mit 80 Papier ganz gut

0

soviel Schleifpapier kannst du gar nicht kaufen, "abziehen" ist das "Zauberwort" erst wenn der alte Lack runter ist, mit 80ger Papier nach schleifen

Ich möchte mein Schlagzeug lackieren.....

....jetzt weiß ich nicht, in wie fern sich das Holz durch die neue Farbe verändert. Wenn es sich verzieht, kann ich anschließend die Felle nicht mehr spannen. Aber wenn ich es nicht abschleife und über den alten Lack sprühe, dürfte da doch eigentlich nichts passieren, oder?

...zur Frage

Möbel Lackieren/Färben/Lasieren/Schleifen...

Hallo Liebe Leute, Und zwar ich weiß es gibt unzähliche Fragen über das Thema im Internet, aber leider habe ich noch keine wirklichen Antworten auf meine Fragen gefunden.. Nun wollte ich euch fragen!

Also ich hatte vor meine Möbel von Buche (Unechtes Holz) in weiß haben. Nun leider habe ich keine Große Ahnung davon und möchte mir auch keine neuen Möbel kaufen weil sie echt teuer waren.

Nun wollte ich fragen kann ich nicht einfach weiße Farbe rausholen und meine Möbel damit streichen (Ohne vorher abgeschlieffen zuhaben) ?

Und wenn nicht wieso das schleifen vor dem Lackieren/Färben so wichtig ist?

Vielen Lieben Dank schon mal, ich hofffe ihtr versteht mich.

Liebe Grüße MariaSchultze!

...zur Frage

Schleif-Kratzer beim Lackieren eines Schrankes?

Hallo zusammen, meinen alten Schrank habe ich heute neu lackiert. Wie empfohlen, habe ich ihn vorher mit Schleifpapier (80er Körnung) abgeschmirgelt. Nun sieht man unter dem Lack noch immer die Kratzer vom Schleifen? Wie bekomme ich die weg? Noch eine Schicht lackieren ohne Zwischenschliff?

...zur Frage

Lackieren im geschlossenen Raum?

Hallo,

ich habe mir eine Dose Sprüh-Klarlack gekauft und möchte damit ein Holzbrett und ein paar Holzwürfel lackieren. Ich habe noch nie mit Lack gearbeitet. Muss man das draußen machen, oder kann ich das in dem Zimmer machen, in dem ich auch schlafe? Ich weiß nicht, inwiefern Lack in der Luft schädlich ist. Ansonsten wo sollte ich das machen und trocknen lassen? Morgen um 16 Uhr muss es fertig sein.

...zur Frage

Roller lackieren?Abschleifen?

Hallo,
ich möchte meinen Roller zum lackieren bringen, allerdings will ich ihn selber abschleifen, wie kann ich das am besten anstellen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?