Ecosia ein Fake oder Wirklichkeit?

3 Antworten

"Probleme mit dem Begriff "Regenwaldschutz" sind häufig aufgetaucht. Nicht mit jeder Suche werden 0,13 Cent gespendet, sondern es werden bei einem Klick auf einen Werbelink ca. 6,5 Cent gespendet. Dass pro Suche statistisch gesehen durchschnittlich 0,13 Cent gespendet werden, ergibt sich daraus, dass ca. 2 % aller Suchanfragen dazu führen, dass ein Werbelink angeklickt wird.[9]"

Quelle: Wikipedia.de

Das heißt - es wird nur statistisch gesehen mit jeder Suche Geld gespendet.

Also wird nicht unbedingt bei DEINER Suche wirklich Geld gespendet, wenn du nich auf die Werbung klickst :>

2

Wurde ja schon gesagt, aber Ecosia kriegt Geld wenn die Nutzer auf Werbeanzeigen klicken. Ich glaube Ecosia ist KEIN FAKE, sondern eine tolle Aktion. Inzwischen schützen sie nicht mehr den Regenwald, da es damals Probleme mit ihrem Partner wwf gab. Inzwischen pflanzen sie Bäume in den Ländern wo dringend welche gebraucht werden. Wie in Burkina Faso, Peru, Marokko, Madagaskar, Brasilien. Mit den Bäumen werden nicht nur dem Klima geholfen, sondern auch neue Arbeitsplätze geschaffen ...

Ich empfehle jedem einfach mal auf YouTube paar Videos dazu anzuschauen. Ecosia hat einen eigenen YouTube Kanal, indem sie von allem berichten. Und auch auf Ecosia kann man alles nachlesen

Diese Suchmaschine ist eher gefährlich,wenn man sich die App downloaded. Eine lange Liste auf Zugriffe, die eher unnötig sind und deine Privatsphäre nicht schützen! Z.b. auf die Kamera Bluetooth es darf den Sperrbildschirm entsperren Sachen ohne benachrichtigungen dpwnloaden usw.

Ne bei mir hatte es garnichts gewollt dann hast du warscheinlich einen fake es gibt ab und zu solche fakes

0