ebay + paypal: hat das Geld noch nicht akzeptiert?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Verlinke mal bitte den Artikel.

Vielleicht hat der Verkäufer kein Paypal-Konto und hat das ohne nachzudenken als Zahlunsmöglichkeit angeklickt.

hier der Artikel:

http://www.ebay.de/itm/bugatti-Mattia-Nappa-Business-Schuhe-Gr-44-1848-/232518774188

War jetzt kein Powerseller, sah aber schon so aus, als wüsste er was er tut...

0
@freejack75

Ich vermute, dass der Verkäufer von ebay oder Paypal überprüft wird.

Ein privater Verkäufer aus Berlin, der 25.12.2016 den Account angemeldet hat, und diese Menge Schuhe anbietet:

https://www.ebay.de/sch/kudamm186/m.html?item=232518774188&nma=true&orig\_cvip=true&rt=nc&si=Fu%252B49seghNJgqT7xdHPTT7yJqd4%253D&\_trksid=p2047675.l2562

bzw. auch verkauft hat:

https://www.ebay.de/sch/kudamm186/m.html?LH\_Complete=1&rt=nc

da stimmt was nicht. Auch seine Bewertungstexte stimmen mich nachdenklich:

https://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewFeedback2&ftab=FeedbackLeftForOthers&userid=kudamm186&iid=-1&de=off&searchInterval=30&items=200&searchInterval=30

Hat ebay Dir Name und Anschrift des Verkäufers mitgeteilt? Wenn nicht fordere das doch mal bitte hiermit an:

https://www.ebay.de/sch/ebayadvsearch?\_sofindtype=9

In früheren Angeboten hat er mal mit und mal ohne Paypal-Zahlung angeboten.

6
@haikoko

Danke für die Einschätzung. Die paypal Transaktion war noch ausstehend -- die habe ich jetzt mal storniert, und mir die Adresse nochmal mailen lassen.

2

Kann sein, dass der Verkäufer inzwischen Probleme bekommen hat.

Der Händler verkauft ausschließlich Schuhe, Neuware im Karton.

Der Händler ist jedoch als privater Verkäufer angemeldet und umgeht so die eBay-Gebühren für gewerbliche Händler.

Verkäufer: Kudamm186 seit 2016 bei eBay-Deutschland angemeldet

Andere eBay-Namen: tatajnbonda_0  (1 Tag)

Ich gehe auch davon aus, dass der Verkäufer über verschiedene Konten handelt.

Der Verkäufer verstößt gegen die Gewährleidtungsrechte des Verbrauchers.

Die Anbiterkennung (Impressum)

Weder eine Widerufserklärung, noch das ebenfalls gesetzlich vorgeschrieben Musterformular ist vorhanden.

Hier sind auf jeden Fall mehrere Dinge abmahnfähig.

Mals sehen was da kommt

Du soltest dir aber für alle Fälle die auf eBay hinterlegten Adressdaten sichern. Das dauert nur 3 KLicks und 30 Sekunden. 

Wird der Typ gesperrt ist es oft schwierig an Daten zu kommen.

Falls du nicht weißt welche OPtion das ist, melde dich einfach, das ist nicht komplziert.

Auch Dir danke! Adresse habe ich mir schicken lassen, und die Zahlung war noch ausstehend und konnte storniert werden.

0
@freejack75

Cool, aber ob tatsächlich etwas gegen den Verkäufer vorliegt weißt du noch nicht, oder?

0
@heurekaforyou

Nein, nichts gehört.

Den Bewertungen nach hat er ja auch immer verschickt. Sieht mit am ehesten nach privat <-> gewerblich Problemen aus, nicht Betrug am Käufer.

0

Ist die eMail-Adresse korrekt?

Wurde dein Konto denn bereits mit dem Betrag belastet?

die paypal Transaktion steht wie oben beschrieben auf "ebay - xxx hat das Geld noch nicht akzeptiert". E-Mail bei ebay und paypal sollten passen, da habe ich nichts geändert und kaufe mit dem Setup so seit Jahren ein.

0

Was möchtest Du wissen?