eat ate eaten

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du über Vergangenes prinzipiell redest, schreibe "ate" (Past Tense),

sobald ein Sonderfall eintritt, z.B. etwas schon vor einem Event, dass ebenfalls in der Vergangenheit passiert ist, geschehen ist oder es eine Konsequenz für die Gegenwart gibt, dann verwendet man Present Perfect oder Past Perfect und dann musst du have oder had "eaten" schreiben.

Tipp: "Eaten" kommt immer nur mit Hilfverb "has"/"have" for.

Z.B.: Yesterday I ate an apple. (Gestern aß ich einen Apfel. Aus.)

Yesterday I ate a cake and now I am in trouble. (Gestern habe ich eine Torte gegessen und jetzt bin ich in Schwierigkeiten. Konsequenz. --> weil die Torte für den Geburtstag der Schwester morgen gedacht war! XD)

Yesterday I ate a cake and before that I had already eaten the cake. (Gestern habe ich eine Torte gegessen und DAVOR hatte ich einen Apfel gegessen. Vorvergangenheit.)

Mir ist leider ein Tippfehler passiert, sollte natürlich heißen:

"Yesterday I ate a cake and before that I had already eaten the APPLE. "

Die Übersetzung stimmt, dann auch wieder!

0

Ate sagt man im Simple Past also wenn eine Aktion in der Vergangenheit gestartet wurde, und abgeschlossen wurde.

Eaten sagt man wenn man das Present Perfect benutzt, wenn man eine Aktion in der Vergangenheit durchgeführt hat, aber man in der Gegenwart nochwas davon spüren kann.

ZB. Simple Past : I played with a ball. (Ich spielte mit dem Ball. Abgeschlossen)

Present Perfect: I have fallen on the floor ( Ich bin hingefallen. Ich habe einen Gips und kann es noch spüren)

Ich hoffe iich konnte helfen ;) Lia

ate sagt man, wenn es in der Vergangenheit passiert, Bsp: Gestern aß er. Yesterday he ate.

eaten alleine kann man nicht sagen, es gehört immer noch ein Hilfsverb dazu, weil eaten bloß ein Partizip ist wie 'gegessen'. Das benutzt man z.B. auch in der Vergangenheit/wenn etwas abgeschlossen ist.

Was möchtest Du wissen?