E Zigarette liquid Verbrauch am. Tag mit nikotin?

5 Antworten

Das ist extrem wenig an Nikotin ^^ das entspricht ca 1-4 Zigaretten jenachdem wie stark die waren... Es gibt ein großer unterschied zwischen dem was auf der ackung steht und wirklich im Tabak enthalten ist

Ich habe mit um die 120mg liquid Nikotin täglich begonnen und halte mich nun bei 40-50mg auf nach einem Jahr im prinzip kann ich mich suchtfrei nennen was Nikotin angeht 😅 ich habe einen Verbrauch von 12ml (3x täglich mit 4ml auffüllen auf 3mg)

Beim umstieg von Zigarette auf ezigarette fangen die meisten zurecht mit 18-20mg/ml an und selbst das ist nur ca ein Drittel der Nikotinmenge im Tabak wenn man dosis je Zug rechnet... Eine Zigarette hat um die 20 Züge wenn du also mit 20mg/ml täglich 750 dieser Züge nimmst kommst du in die Nikotingegend in der du dich zuvor aufgehalten hast... du meinst wohl 3-5mg Nikotin pro ml nicht gramm 😅 gehen wir von 5mg aus dann bist du noch so lange weniger dran bevor du nicht täglich 3000-5500 Züge an deiner ezigarette nimmst bei deinem liquid

Der Verbrauch von 12-15ml ist im absolut normalen Bereich :)

Ps: ich habe eine ähnliche Frage mit sehr guten Antworten vllt guckst du mal rein x)

Lg,

Lacrimis

Brauchst dir da eher keine Sorgen machen. Der Verbrauch ist relativ normal, vor allem wenn man gerade von Zigaretten umgestiegen ist. Erfahrungsgemäß reduziert sich hier sogar der Bedarf nach einer gewissen "Eingewöhnungsphase". Ich rauche zwar deutlich weniger (ca. 1 Tank), aber habe im Freundeskreis die einen ähnlichen Verbrauch habe. Vom gesundheitlichen Aspekt hast du mit dem Umstieg allemal die richtige Entscheidung getroffen!

Hallo worldwideweb94

Eine pauschale Antwort auf deine Frage gibt es nicht. Jeder hat einen anderen Verbrauch. Dein Gerät ist für einen Umsteiger auch nicht gerade gut geeignet, weil der Verbrauch ziemlich hoch ist.

Ich verbrauche maximal 5ml mit 6mg Nikotin, also 30mg/Tag. Ich habe aber auch Kollegen, die mit 20mg dampfen.

Sorgen musst du dir keine machen.

Gruß, Frank

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Nichtraucher und Dampfer seit 2016

Das im Dampf inhalierte Nikotin kommt nicht zu 100% an, es ist also schon deutlich weniger, was du aufnimmst.

Trotzdem geht der Verbrauch total in Ordnung, wenn du gerade umgestiegen bist.

Ich bin damals mit einem 24'er Liquid eingestiegen und habe 5-7 ml davon am Tag verdampft.

Seit über einem Jahr bin ich nun bei 4-6 mg/ml und dampfe um die 15 ml pro Tag.

Das ist ja quasi das gleiche wie ich 4-6mg nikotin und 15 ml liquid

0
@worldwideweb94

Ich habe mir vor dem Umstieg zwei Schachteln Kippen pro Tag gegönnt und bin daher mit einem sehr hohen Nikotingehalt ins Dampfen eingestiegen. Zudem mit einer kleinen Dampfe.

Ich habe mich seit dem also schon arg runtergeschraubt.

Ich denke, viel weiter runter brauch ich gar nicht gehen, sonst häng ich dauerhaft an der Dampfe.

0

Ich dampfe 5ml (20mg/ml) DTL - 100 mg Nikotin am Tag - 320 Züge 

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?