E Gitarren Sound lange halten... Wie?

5 Antworten

Das funktioniert über eine Rückkopplung. Der Verstärker lässt durch den Sound die Gitarren Saite schwingen ohne dass diese gespielt wird. Der Ton wandert also immer im Kreis von der Saite in den Amp und wieder auf die Saite durch die Luftschwingungen. Mit genügend Verzerrung und dem Richtigen Abstand zum Verstärker lässt sich der Ton sehr klar halten da man im Prinzip genau den Berg der Welle trifft.

So funktioniert es auf jeden fall bei Gary Moore, wie dein Kumpel das gemacht hat mit abgedämpften Saiten kann ich schlecht nachvollziehen, eventuell über einen Looper?

Liegt die Gitarre allerdings mit offenen Saiten funktioniert das beschriebene Prinzip. Lässt sich auch gut mit einem Sustainer erzeugen.

Hallo,

meines Erachtens eine Rückkopplung. Dazu müsste die Gitarre nicht gehalten werden. Funktioniert nach den Gesetzen der Physik. Könntest Du auch.

Gary Moore setzt ein Bending ein, wie Miregal schreibt, und regt die Seite durch Reibung über den Bund zusätzlich zum Schwingen an.

Hier noch ein "Zauberer" (Peter Frampton - die sprechende Gitarre) von 1975, ab 5:50 reinschauen :-)

https://www.youtube.com/watch?v=y7rFYbMhcG8

LG

Jo

Woher ich das weiß:Hobby

cool danke, nach sowas habe ich genau gesucht, ich liebe Gitarrenklänge...

0

Servus ich spiele seit 9 Jahren E-Gitarre. Das was Gary Moore in dem Video macht ist ein "Bending" er spielt die Saite an und zieht oder verschiebt sie in der Höhe auf dem Griffbrett und erzeugt so einen höheren Ton. Diesen Ton könnte man auch ohne Bending in einem anderen Bund der Gitarre anspielen, da dein Kumpel die Gitarre aber weggelegt hat ist das wohl eher unwahrscheinlich.

Ich denke dass er beim weglegen einfach Saiten ins vibrieren gebracht hat und es für dich nach dem selben Ton klang, das passiert häufiger mal. Du hättest das testen können indem du einfach jede einzelne Saite mal berührt hättest, mit Sicherheit hat da die ein oder andere Saite noch vibriert

Doch er hat den verstärker so eingestellt, damit es eine sogenannte Rückkopplung erstelllt...

0

Was möchtest Du wissen?