E-Gitarre direkt ins Mischpult?

3 Antworten

Entweder du hast einen dafür vorgesehenen "guitar" kanal oder du musst dir eine di box kaufen da du sonst den Klang vergessen kannst

Aber am.besten ist es immernoch eine Gitarre mit nem mikro vor dem Verstärker abzunehmen

die meisten Gitarrenboxen werden sowieso mit Mikrofon abgenommen, also entweder mittig stellen auf die Kalotte oder an den Rand

Dann das Mikrofon wie Shure SM 57 oder besser an einen Mischpultkanal

finde es aber sinnfrei des "schlechten" verstärker mit nem mikro abzunehmen wenn ich eh 2 m daneben bin

0
@Xysaphill

ausserdem müsste ich mir das mike erst kaufen und da kann ich das geld auch für nen neuen amp ausgeben

0

Du kannst die Gitarre direkt ins Mischpult stecken, klingt nur nicht.

Gitarrenverstärker taugen auch nicht für Gesang.

Was möchtest Du wissen?