Duschen nach frisch gestochenen Tattoo?

5 Antworten

Ich war trotzdem duschen! Hab jedoch nicht übermäßig lange gemacht und auch den Strahl nicht direkt drauf!
Mit pH neutraler seife ganz vorsicht abgewaschen und dann mit kuchenrolle abhetrocknet(Handtücher können Fusseln!)

Genau so geht es, da hat man auch gleich die überflüssige Farbe abgewaschen. Nur nicht mit dem Waschlappen draus rumrühren, anschließend trocken tupfen leicht eincremen und heilen lassen.

0

Waschlappen ist ok, wenn man ne Menge Farbe los werden will(Achtung, Ironie, Waschlappen lassen!!!);-)

0

Wo hast du denn dein Tattoo? Ich würde es lieber lassen. Ich hab den Fehler gemacht und hab es gemacht und dadurch war an einer bestimmten Stelle die Farbe fast weg.

Am besten mit Waschlappen waschen und Haare über dem Waschbecken waschen. Das ist zu gefährlich. Dann läufst du dein Leben lang mit einem verlaufenen Tattoo rum :)

Was möchtest Du wissen?