Durchsichtiges weißes hemd was drunter?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Unter einem Hemd wird traditionell nichts getragen, da es immer die erste Kleidungsschicht darstellt. Darüber wird dann ja z.B. eine Weste, ein Sakko, ein Pullover oder ein Pullunder getragen. Auch wird das Hemd ja sowieso jeden Tag gewaschen und somit fällt mit Unterhemd und Hemd immer doppelt soviel Wäsche an. Das Hemd reicht völlig und sieht auch toll aus.

Wenn du nun unbedingt etwas darunter anziehen willst, weil du dich für deinen Körper schämst, dann achte darauf, dass man das Unterhemd nicht sieht. Das heißt weder die Umrisse durch den Stoff noch den Abschluss am Hals oder den Ärmeln.

Somit kommt nur ein eng anliegendes Unterhemd in Frage, das keine Ärmel hat. Lässt du den obersten Knopf des Hemdes offen, dann muss es ein Unterhemd mit V-Ausschnitt sein. Trägst du eine Krawatte und somit den Kragen geschlossen, dann ist das richtige Unterhemd eines mit Rundhals.

Gar nicht geht ein altmodisches Träger-Unterhemd, da das immer sofort sichtbar ist und sowieso eigentlich verboten gehört. Und ein Unterhemd mit Ärmeln ist ebenfalls umgehend sichtbar, wenn das Sakko oder die Jacke ausgezogen wird. Und Unterwäsche darf man nie, wirklich nie sehen.

Was gar nicht geht, ist ein gewöhnliches T-Shirt. Der Stoff ist viel zu dick, wirft Falten und trägt auf.

Dann die Farbe. Weiß ist für Unterhemden unter weißen Hemden eigentlich die ungünstigste Farbe überhaupt, da sie sofort sichtbar ist. Besser ist ein helles Grau, noch besser aber ist ein hautfarbenes Unterhemd - wenn überhaupt.

Aber am allerbesten und am stylishsten ist bestimmt, kein Unterhemd zu tragen. Ein Mann trägt das Hemd auf der Haut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo justsome,

es gibt ärmellose T-Shirts für Männer, die man drunter ziehen kann.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein 'Muskelshirt' oder 'Tanktop' darunter anziehen .

Du findest viele davon wenn Du googelst .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein dünnes ganz enges Shirt darunter anziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch nicht schlimm, ansonsten noch ein weißes Hemd drunter oder Nippel mit etwas weißen zukleben. 

Kann auch ein weißes T Shirt sein, merkt niemand. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde nichts drunter anziehen...

Wenns eng anliegt, siehts noch geil aus. Besonders wenn  Deine Brustwarzen sich dann abzeichenen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Willst du dich von etwas trennen, so musst du es verbrennen - willst du es nie wieder sehn, lass es schwimmen in Benzin!" - Rammstein, Benzin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?