Durchsichtiger Erstecker beim Medusa-Piercing?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe einen Stab aus Teflon, der ist als solches zwar durchsichtig, aber trotzdem sichtbar. Und du wirst ja auch eine Kugel vorne drauf bekommen, die dann meistens aus Titan besteht, welche natürlich deutlich zu sehen ist.
Geht es dir darum, dass man das Piercing nach dem Stechen nicht sieht oder wie?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von girl9911
21.11.2015, 15:13

Mir geht's darum, dass der Stab ja ewig lang ist, bis das gröbste abgeheilt (demnach abgeschwollen) ist und die Tage bis ich den Stab wechseln kann, würd ich halt gern was haben, wo der Stab nicht so sehr "raushängt", da ich's einfach doof find, so rumzulaufen. :D Für die Arbeit würd ich halt nach dem wechseln einfach immer die Kugel ab- und wieder anschrauben. 

0

Bei guten Studios besteht der Erstschmuck aus Titan - und nicht aus Billigplastik!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?