Durch Malware Popup Virus?

4 Antworten

Ich bin mir ziemlich sicher, dass Du dir keinen Virus eingefangen hast.

Es gibt Werbeanzeigen die einen auffordern irgendetwas herunterzuladen. Erst wenn man sich etwas herunterlädt und öffnet bzw. installiert, dann könnte man sich etwas eingefangen haben. Die Werbeanzeige selbst ist allerdings harmlos. Das Schließen einer Webseite kann man auch leicht mit Javascripts verhindern.

Wenn Du dir für deinen Browser einen Werbeblocker (Adblock Plus) holst, dann werden Dir keine Werbeanzeigen / Popups mehr angezeigt.

Die Erweiterung kannst Du dir hier kostenlos herunterladen: https://chrome.google.com/webstore/detail/adblock-plus/cfhdojbkjhnklbpkdaibdccddilifddb?hl=de&gl=DE

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Jahrelanges Interesse und Hobby

Wahrscheinlich nicht. Es gibt dieses Script, dass das Schliessen der Website und des Browsers  verhindert, und das ist ein bisschen angsteinfloessend, aber normalerweise ist es nicht mehr als nervig.

Okay,danke. Ich lad mir aber trotzdem nur noch zur sicherheit ein antivirus runter und gucke nach ob alles okay ist.

0
@User16386

Das soltest du sowieso machen. Antivirus + Malwarebytes (frei).

0

Nein, das ist sehr unwahrscheinlich. Möglicherweise wurde ein lästiges Addon installiert (Addware). Checke mal die Browseraddons und lösche verdächtige. Nutzt das nix, dann lade dir adwCleaner, starte es (geht ohne Installation, schließe alle Browser, klicke auf Suchlauf, danach alle funde löschen und PC neu starten. http://www.pcwelt.de/downloads/AdwCleaner-8303914.html

Starte einfach ein Antivirusprogramm!!!

Was möchtest Du wissen?