Dunkles gefärbtes Haar rot färben mit Majicontrast

Jetzige Farbe  - (färben, Rote Haare, Majicontrast) Jetzige Farbe  - (färben, Rote Haare, Majicontrast)

4 Antworten

Hi Chrissa :)

Ich würde davon abraten. Meine Freundin hatte es mal bemutzt und es sah ziemlich naja aus. Sie war dabei aber auch ziemlich tollpatschig. Wenn du es vielleicht ordentlicher machst sieht es so gewollt aus das es dunkler ist. Aber allgemein ausgedrückt: Deine Spitzen sind dann dunkler. Jetzt nicht übertrieben viel dunkler aber so das man den Unterschied erkennt ;) Frag einfach mal einen Friseur. Der hat bestimmt Tipps und Fragen kostest nichts ;)

Lg SeoYeon

Naja im färben selbst bin ich ziemlich gut würd ich mal sagen. Der Übergang jetzt ist auch sehr weich. Sieht aus wie ein Ombre was weiter oben anfängt... Mir gehts halt nur darum das dass rot intensiver ist. Dieses Weinrot oder wie man es auch immer nennt will ich einfach ned. Brauch mal was neues krasses ...

0

Ich habe das auch mal auf Braun und dann syoss rot getan ! Das funktioniert nicht du musst mindestens 1 Stufe blondieren nicht viel ! Dann Majicontrast mit 12% und alles wird einheitlich rot !

0

Ich habe das auch mal auf Braun und dann syoss rot getan ! Das funktioniert nicht du musst mindestens 1 Stufe blondieren nicht viel ! Dann Majicontrast mit 12% und alles wird einheitlich rot !

Ich wollte das nochmal vollständig schreiben also wenn du schon gefärbte haare hast musst du sie leicht blondieren bevor du majicontrast nimmst den es wirkt nicht richtig auf gefärbten haar (: Und dann einfach 12 % und Majicontrast dann klappt das 100 !

Mittel dunkelbraune Haare lila färben, geht das?

Ich habe sehr glatte Haare dewegen hält Haarfarbe nicht sehr gut an meinen Haare aber ich will meine mittelbraunen Haare in ein rot-lila färben. Ich will meine Haare nicht aufblondieren, gibt es eine andere möglichkeit die gut funktioniert? Und welche Haarfarbe würdet ihr empfehlen? Danke :)

...zur Frage

L'ORÉAL Majicontrast

Wiedereinmal geht es um meine Wunschhaarfarbe, rot. ♥

Mir wurden zahlreiche Empfehlungen genannt, wobei eine "Coloration" am meisten genannt wurde. Und zwar handelt es sich um "Majicontrast" von L'ORÉAL.

Ich habe gehört, dass diese Farbe (auch bei dunklerer Ausgangsfarbe, in meinem Fall rotbraun) ein strahlend rotes Farbergebnis liefern soll, da es anscheinend färbt und blondiert, beides gleichzeitig. Außerdem soll es sehr lange halten.

Stimmt es das diese "Farbe" wirklich so gut ist? Hat jemand Erfahrung damit? Dann hätte ich nämlich eine Lösung für mein Problem gefunden, und das wäre grandios. :D

( & ganz nebenbei, wie müsste ich das anmischen? Mit einem Oxidant, ist mir bewusst, aber wie müsste das Verhältnis sein? ;o )

Danke im Vorraus :3

...zur Frage

Knallroter Ansatz und Mittelbauten spitzen was tun?

Hallo

Und zwar habe ich meine Haare mit der Farbe majicontrast gefärbt von loreal das Ergebnis war dann einigermaßen ok mein Ansatz war intensiver als meine anderen Haare. Mittlerweile aber ist mein Ansatz immer noch Knallrot und meine restlichen Haare mittelbraun!
Meine Frage ist kann ich sie auf dunkelbraun färben ohne das es in einer Katastrophe endet?

...zur Frage

Majicontrast abschwächen?

Hallo,

kurze Frage; kann man Majicontrast (rot) mit einem "normalen" Rotton mischen um die intensität von Majicontrast abzuschwächen?? Möchte diesmal gern komplett färben , da aber mein Ansatz heller ist als die Längen und Spitzen und es auch nicht zu krass rot werden soll ,wollte ich mal hören ob einer von Euch Erfahrungen mit Majicontrast hat????? Tipps!!!!!

Vielen Dank

...zur Frage

Darf ich meine Haare braun färben?

Hallöchen darf ich meine Haare während der Schwangerschaft braun färben? Habe jetzt zur Zeit blond aber mein Ansatz ist bestimmt schon gute 10cm raus gewachsen..? Habe dunkelbraunes Haar und es würde ja reichen wenn ich nur den Rest braun färben würde ohne an den Ansatz zu kommen oder?

...zur Frage

Braun gefärbtes Haar wieder blond färben?

Hallo, Meine Naturhaarfarbe ist blond. Nun färbe ich seit ca. 1 Jahr meine Haare dunkel braun. Nun möchte ich sie wieder auf mein Naturblond färben, ich weiß mein exaktes blond wird es nicht, aber dann fällt der Ansatz nicht so auf wie bei dunklem Haar. Kann ich auch zu Hause färben? Und würde das überhaupt klappen? Was muss ich beachten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?