dunkelbraune Haare weiß färben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Würde dir stark davon abraten, und dir eher raten stufenweise deine Haare heller färben zu lassen. Wenn du sie jetzt an einem Tag so oft blondieren lässt , bis sie weiß sind, werden deine Haare mega geschädigt sein. Also lieber in Schritten heller machen und das Haar zwischendurch eine Erholungspause gönnen lassen.

Solange du deine Haare beim Frisör machen lässt, wird es kein Problem sein, dass Haar vor einem Gelb- oder Rotstich zu bewahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von dunkelbraun auf weiß ?

Und dann noch starker Haarausfall?

Das macht kein vernünftiger Friseur mit.

Falls sich doch jemand finde lässt wird es sehr schwer werden sie weiß zu bekommen durch das ganze blondieren.

Und natürlich werden sie dadurch sehr geschädigt werden .

Kann sein das ich es jetzt überlesen habe aber falls du langes hast könnte es sein das du dich auch von diesem schon mal verabschieden kannst .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von depriblume
13.07.2017, 01:52

Hmm okay schade, aber danke für deine Antwort. Meine Haare habe ich frisch geschnitten und gehen mir bis über die Schulter. 

0
Kommentar von Charlieee001
13.07.2017, 01:52

Wie gesagt du kannst gerne dein Glück probieren .. aber ich als Friseur Azubi würde dir davon abraten ..

0

Was möchtest Du wissen?