Düstere Liebesromane?

7 Antworten

"Anna Karenina" vielleicht von Tolstoi?

oder "Die Erbin vom Washington Square" von Henry James.

Ist aber jeweils ein historisches Buch mit entsprechender, aus heutiger Sicht, historischer Handlung.

Wenn es auch ein Buch mit gutem Ende sein darf, das lebensbejahend ist und trotzdem bisweilen düstere Elemente in sich trägt (Verrat, Gewalt, Todesfall, Krankheit, Verlustängste Schwermut und Melancholie, ...), dann kann ich Dir den Roman

"Perfect Life - Rückkehr zu Dir"

empfehlen. Schau mal da: https://buchregen.de/gratis-ebook-tipp-perfect-life-rueckkehr-zu-dir-ein-historischer-liebesroman-von-marie-c-beckinger/

Von V. C. Andrews gibts die Foxworth-Saga, ich hab allerdings mit dem Teil "Blumen der Nacht" angefangen, da gehts mit verbotener Geschwisterliebe los, der Folgeband "Wie Blüten im Wind" führt das dann fort. Die Bände davor und danach fand ich jetzt nicht so besonders. 

Ist recht dramatisch, oft düster, aber in der Wortfindung nicht zu drastisch, man kann sich richtig schön durchlesen, ohne sich allzu sehr anstrengen zu müssen, aber wesentlich besser als Fifty-Shades-Niveau. 

Kommt auf meine Liste vielen Dank!

0

Ich kann dir die "Black Dagger Brotherhood" Reihe sehr empfehlen. Liest sich sehr anregend, und es kommen auch SM und sexy Gewalt darin vor (wobei ich Gewalt gar nicht sexy finde) ... wie das geschrieben, ist, mjam =)

Hört sich doch ganz interessant an :D danke kommt auf meine Liste.

0

Vampire Academy, Cat & Bones, Maya und Domenico

Kommt auf die Liste danke sehr.

0

Bitte

0

Guten Morgen DanyDurden,

Jane Eyre von Charlotte Bronté.

Liebe Grüße

Nehme ich mir zu Herzen. Danke fürs aufmerksame lesen :D

1

Was möchtest Du wissen?