Dürfen meine Eltern mir mit 18 verbieten, an meinem eigenen Laptop zu spielen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Verbieten können Sie dir das nicht, aber da du scheinbar noch zu Hause bei deinen Eltern wohnst, können Sie natürlich Regeln aufstellen an denen du dich in deren Haus/Wohnung zu halten hast.

Anderenfalls können deine Eltern natürlich auch dafür sorgen, dass du dir eine eigene Wohnung nimmst und dort wohnst (ggf. müssen Sie aber noch Unterhalt an dich zahlen wenn du noch keine abgeschlossene Ausbildung hast).

In der eigenen Wohnung wirst du dann merken, wie viel Zeit Hausarbeit verschlingt (Kochen, putzen, Waschen, Einkaufen usw.), da bleibt dir dann auch weniger Zeit um mit dem PC zu spielen.

Es gibt zwei Seiten: An sich haben sie bei Volljährigkeit nicht mehr das Recht, sich in deine Entscheidungen "einzumischen" und zu bestimmen. Aber: Die haben das Hausrecht und sie bezahlen wohl auch den Strom - wenn du für dich selbst im eigenen Haushalt sorgen würdest, haben sie auch da keine Handlange mehr und sie würden das auch nicht mitbekommen.

Wie so oft bei solchen Teenager-Fragen fehlt die Vorgeschichte. Warum wollen deine Eltern dir den Laptop wegnehmen? Wenn solche Infos fehlen, ist das meist ein Indiz, dass du es eigentlich schon verstehen kannst, warum, es aber nicht wahrhaben willst und nach Ausflüchten suchst.

Gehört dir der Laptop? Hast du ihn von deinem ersparten Taschengeld gekauft? Falls er ein Geschenk/Leihgabe war: zu welchem Zweck und erfüllst du den?

Eltern sind bis zum Abschluss der ersten Ausbildung unterhaltspflichtig. Wenn die Wegnahme des Laptops ein Mittel ist, um den Erfolg dafür zu erhöhen, ist das durchaus sinnvoll. Verklagen ist übrigens keine gute Idee... denn dann werden deine Eltern wohl jedes Recht, das sie haben, ausspielen - und da ist der Verzicht auf Laptop das wesentlich geringere Übel.

Jein, mit  18 bist du volljährig/erwachsen, somit dürfen sie dir nicht verbieten an deinem eigenen Laptop zu spielen, aber du verbrauchst dafür deren Strom, insofern können sie es dir doch verbieten.....

Die können dir nicht verbieten an deinem laptop zu spielen oder andere Sachen dran zu machen. Aber sie können dir verbieten den Strom dafür zu benutzen. Weil die zahlen wahrscheinlich den Strom.

Was heißt das. Dein Laptop läuft nicht weil es kein Strom bekommt.

theoretisch nein, aber es sind deine eltern und auf die solltest du hören

Mit 18 kannst Du machen was Du willst, allerdings riskierst Du den Rauswurf !

Unter ihrem Dach ja

Simonderbabo 16.09.2017, 09:08

Sie sagen immer. In deiner eigenen Wohnung kannst du das machen. Hier nicht.

0
Chogath 16.09.2017, 09:09
@Simonderbabo

Ja so ist es auch. Du kannst theoretisch machen was du willst. Aber vermutlich bist du doch noch ziemlich abhängig von ihnen. Solange dein Pc auf ihrem Grund steht kannst du da nicht viel machen 

0

Eigentlich nicht nein

Ich nehme mal an, dass Du´s übertreibst und nur noch am Lappy hockst! Hab´ich recht?

Simonderbabo 16.09.2017, 09:11

Ja ich hänge da nicht so lange vor. Nur ein paar Stunden am Tag. 

0
Unentwegte 16.09.2017, 09:16
@Simonderbabo

Aha. Und was machst Du sonst so? Gehst noch in die Schule, oder machst ´ne Lehre?

4
bcords 16.09.2017, 09:17
@Simonderbabo

Nur ein "paar Stunden" am Tag.

Merkst du noch was. ich verbringe wenn es nicht gerade Wochenende ist max 1h vor dem Rechner und spielen tue ich max 2h in der Woche mit dem Ding.

Früher war das bei mir anderes aber im nachhinein betrachtet war die Zeit die in Spielen wie WOW verbracht habe verloren.

2

Was möchtest Du wissen?