Duales Studium bei ALDI oder Lidl. Ja oder nein?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey, also ich hab mir mal die Seite von ALDI dazu angeschaut :

Deshalb können Sie bereits im ersten Jahr mit 1.400,00 Euro rechnen, im
zweiten mit 1.600,00 Euro und im 3. Jahr sogar mit 1.800,00 Euro.
Darüber hinaus erhalten Sie von uns auch ein Urlaubs- und
Weihnachtsgeld.

Das sind wirklich ziemlich gute Konditionen, die meisten dualen Studenten bekommen nur etwa 1000 Euro (Und nein, ich steh in keiner Verbindung mit ALDI, ich mach ab September woanders ein Studium :D).

Mein Mutter hat allerdings die Befürchtung, dass ein Haken an der Sache ist

Naja, der Haken ist, dass der Betrieb dich danach gerne noch eine Weile bei sich hätte. Es wird oft vermutet, dass Duale Studenten nach der Übernahme schlechter bezahlt werden, meiner Erfahrung nach stimmt das aber nicht.

Was haltet ihr von einem dualen Studium bei einem der Betriebe

Ich hab in keinem der Betriebe gearbeitet, aber ich finde ein Duales Studium echt gut. Wenn du dir vorstellen kannst, auf längere Sicht in dem Betrieb zu bleiben, lohnt es sich. Du musst dir halt im Klaren sein, dass du in den Praxisphasen keine Finanzberatung für Kunden machst, sondern das, was der Betrieb dir beibringen will (obwohl man da auch meist ein gewisses Mitspracherecht hat).

wie geht es nach dem Abschluss weiter?

Wenn die Noten passen und du in der Praxiszeit eine hilfreiche Arbeitskraft warst, dann wirst du in der Regel auch übernommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?