DSL KABEL

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Farben spielen keine Rolle, wichtig ist nur das je eine Farbe auf beiden Seiten dieselben Anschlüsse verbindet. Normalerweise hat ein DSL Kabel auch 8 Adern, wie es für ein LAN Kabel nötig ist. Für dein DSL Signal reichen allerdings auch 2 Adern aus, zumindest vom Splitter zum Modem, vom Router zum PC benötigst du 4 Doppeladern (verdrillt)

An der einen seite ist der stecker für die Dose und die andere seite möchte ich in einen split tun der ist beschriftet mit line(2 Anschlüsse) modem(2 Anschlüsse) Phone(2 Anschlüsse)

0
@Hardcoregamer32

Die Frage ist, ob es sich lohnt so ein billiges Kabel zu nehmen oder es einfach komplett gegen ein CAT5/Cat6 Kabel auszutauschen, kosten doch heutzutage auch nichts mehr und man spart sich das lästige gekrimpe mit den viel zu dünnen Äderchen, ich habs immer gehasst solche Kabel neu aufzulegen. Aso du willst es direkt auf den Splitter klemmen, ja ich erinnere mich, da waren ja so 2 Schraubmöglichkeiten zum direkten Kabelanschluss. Einfach ausprobieren, kann nix kaputtgehen bei.

0

Ein vieradriges Kabel mit diesen Farben ist ein ISDN-Kabel.

Nicht unbedingt, ich erinnere mich noch an die billigen Telekom Kabel damals, die waren vom Splitter zum Modem auch nur 4 adrig

0

An der einen seite ist der stecker für die Dose und die andere seite möchte ich in einen split tun der ist beschriftet mit line(2 Anschlüsse) modem(2 Anschlüsse) Phone(2 Anschlüsse)

0

Was möchtest Du wissen?