Drucker funktioniert nach Patronenwechsel nicht mehr!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Öffne den Drucker so, als ob Du die Patronen tauschen willst. Schieb den Schlitten mit den Druckerpatronen vorsichtig nach links. Rechts unten befindet sich ein kleiner weißer Schlitten, der sich nach rechts bewegen läßt. Auf dem Schlitten ist ein schwarzer Aufsatz, wo am unteren Ende ein Schlauch angeschlossen ist. Bei mir war dieser Schlauch ab. Ich habe ich wieder angebracht und danach die Druckköpfe merhfach gereinigt. Jetzt druckt er wieder einwandfrei. --- WICHTIG: Benutzt Einmalhandschuhe beim anbrigen des Schlauches. Es ist sonst eine richtige Sauerei.

Gelesen bei http://www.computerhilfen.de/hilfen-4-72142-15.html

Danke für die sehr detaillierte Beschreibung. War dringend nötig, da ich das Innenleben meines Druckers nicht kenne. Der Schlauch ist noch dran, aber es geht einfach nichts. Tausche Epson gegen HP.. mit dem habe ich noch nie Schwierigkeiten gehabt. Auch der Link war klasse.

0

bei meinem Epson war es so, dass nicht nur die Patrone sondern auch der Druckkopf gewechselt werden musste.

Scheint bei mir auch der Fall. Danke

0

Drucker druckt nach Patronenwechsel immer noch nicht?

Hallo. Ich habe eine Frage zu meinem Canon Drucker. Ich hatte heute Morgen die Fehlermeldung, dass die schwarze Tinte alle ist. Ich habe nun die Patrone ausgetauscht. Die Fehlermeldung bekomme ich noch immer. Was kann das sein? Habe einen Canon Pixma ip 2850.

...zur Frage

Hat jemand Erfahrungen mit dem Drucken von schwarz beim HP Officejet 8600 Pro Drucker?

Hallo, Im Handbuch ist ja vermerkt, dass man bei diesem Drucker nur schwarz drucken kann. Deshalb habe ich die schwarze Patrone ausgetauscht. Ging am Anfang auch.. Aber jetzt meldet er dass die rosa Patrone ausgewechselt werden muss um überhaupt zu drucken..habt ihr da Ideen oder Erfahrungen?

Danke!

...zur Frage

Epson-Drucker: Patrone leer - Scannen?

Hallo,

ich habe einen Epson-Drucker, dem ständig die Patrone leer geht - aber das ist nicht das Problem. Wenn ich den Drucker anmache, kommt sofort die Meldung, dass ich die Patronen wechseln solle.

Aber ich möchte gar nichts drucken, sondern etwas scannen (dafür brauche ich die Patronen ja nicht).

Wie kann ich das machen?

...zur Frage

Suche Drucker der 2 Druckaufträge auf ein Blatt druckt bzw Blatt an anderen Drucker weiter gibt?

Hallo,

ich habe folgendes Problem. 2 Programme geben einen Druckauftrag raus, der eine soll auf die Vorderseite der andere auf die Rückseite gedruckt werden.

Da es zwei unterschiedliche Aufträge sind und diese auch noch zeitversetzt gesendet werden dachte ich die Lösung wäre dass ein Auftrag an Drucker A geht und der andere an Drucker B, dabei übergibt Drucker A das bedruckte papier an Drucker B.

Fällt euch dazu was ein?

Es muss ein Netzwerkfähiger Drucker für 100.000 Seiten pro Jahr sein, er sollte wenn machbar auch Duplex können. Ich dachte eher an einen Tintendrucker da er in einem kleinem Raum steht... und weil Tinte auch schneller ist als den Laser 4200dn den ich aktuell habe.

Habt ihr einen Tipp?

...zur Frage

Suche Drucker, der NUR schwarz druckt!

Hallo,

ich suche einen Drucker, bei dem ich nur eine schwarze patrone benötige, weil ich nur schwarz drucken möchte. es sollte kein laserdrucker sein, weil ich ihn so oft auch nicht benutze. bisher habe ich einen multifunktionsdrucker gehabt, wobei aber entweder die schwarze patrone eingetrocknet ist, weil sie keine farbige hatte oder es nicht funktionierte? oder ich hatte eine farbige dazu gekauft, aber die war eingetrocknet und somit klappte der schwarz-druck auch nicht, weil die schwarze patrone durch die ausgetrocknete farbige behindert wurde. was könnt ihr mir für eine druckerart empfehlen, wenn ich nur immer eine schwarze patrone kaufen möchte? gibt es auch multifunktionsdrucker, wo das funktioniert? vielen dank für eure hilfe.

...zur Frage

Schwarz-weiß drucken mit leerer Magenta-Patrone?

Hallo zusammen, bei meinem Drucker (Canon Pixma MG 5150) ist die Magenta-Patrone leer. Nun möchte ich aber im Moment ohnehin nur schwarz-weiß drucken (Text). Ich finde aber keine Möglichkeit, das in den Druck-Einstellungen (MacBook Pro) zu ändern. Weiteres Problem: der Drucker verweigert sogar das Scannen, solange ich die leere Patrone nicht ersetzt habe. Wer weiß Rat? Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?