Dreieck konstruieren mit Seite Höhe Seitenhalbierende

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

nee, der Schnittpunkt ist der Füßpunkt von ha auf Seite a ; dann verbindest du diesen Schnittp. mit dem Punkt C und velängerst die Linie nach rechts unten; dann mit Zirkel um Mittelpunkt von Seite b mit 6 cm; der Kreisbogen schneidet die verlängerte Seite in Punkt B; dann Dreieck zumachen.

Dann zeichnest Du eine Gerade durch den Schnittpunkt und den Punkt C. Auf dieser Geraden liegt die Strecke a. Wenn Du um den Mittelpunkt der Strecke b einen Kreis mit r=6cm ziehst, schneidet er die Gerade in B.

Ist doch nicht so schwer und so viele Möglichkeiten gibt es auch nicht.

Du fängst mit b an.

Dann weisst Du das die Seitenhalbierende sb=6cm ist. Wo trifft die Seitenhalbierende von b denn auf b???

Also hast Du schon einen Punkt und die länge.

Auf welchen Punkt trifft die Höhe von a ?

Was möchtest Du wissen?