Drehkippfenster Fehlbedienungssperre lösen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bringe das Fenster ( immer parallel !! ) in die Stellung, wo es mit dem am Scharnier zuerst behafteten Gelenk nach Klappen EINE Einheit ergibt... danach erst richtest Du die dann bestehende letzte Einheit am eben übrigen Scharnier aus... So sollte das gesamte Fenster wieder Eine Einheit ergeben.

slider1957 01.09.2013, 16:55

Hab das mal probiert. Geht nicht. Hebel lässt sich nicht bewegen.

0

stelle dein fenster so wieder hin, wie es vorher war, dreh den beschlag wieder zurück in der richtigen stellung, das fenster, dann so öffnen wie gewöhnlich

slider1957 01.09.2013, 17:05

Griff und Beschlag lassen sich nicht bewegen

0
rudelmoinmoin 01.09.2013, 17:11
@slider1957

wenn es ein drehkipp ist, oben aushaken dann aushängen beschlag, abschrauben, dann hat sich eine Stange "ausgehängt, alles mit vasiline-fet behandeln, wieder einbauen, fertig

0

Es ist so ein kleiner Hebel. Wenn der Flügel offen ist, sieh mal an der inneren Seite, wo die ganzen Beschläge sind. Entweder mittig oder weiter unten. Dieser Hebel drückt, sobald du das Fenster schliesst, gegen den Rahmen. geht also in senkrechter Stellung.Wenn du diesen kleinen Hebel senkrecht drückst, kannst du den Fenstergriff drehen. Hier mal ein Bild, http://www.google.de/imgres?sa=X&biw=1680&bih=949&tbm=isch&tbnid=U6rGHI_Dto2t-M:&imgrefurl=http://www.fenster-guenstig.de/fenster/wertbau-sicherheit.html&docid=QpZEZi9TuaSRBM&imgurl=http://www.fenster-guenstig.de/images/fehlbedienung-klein_158.jpg&w=100&h=146&ei=OHMrUq7dO4WGswbb9oGoCw&zoom=1&iact=hc&vpx=676&vpy=454&dur=883&hovh=116&hovw=80&tx=110&ty=72&page=2&tbnh=116&tbnw=80&start=44&ndsp=49&ved=1t:429,r:72,s:0,i:304

Was möchtest Du wissen?