Fensterhebel bewegt sich nicht?

...komplette Frage anzeigen Fensterhebel - (Fenster, Fensterhebel blockiert)

6 Antworten

Mach am besten, was CharaKardia Dir empfohlen hat und wenn Du heute abend nach Hause kommst, versuchst Du es nochmal ganz in Ruhe.

Pass auf, es kann Dir passieren, dass Dir dann das ganze Fenster entgegen kommt, mach Dich drauf gefaßt, dass Du schnell zugreifen musst und das Fenster wieder einhängst und dann klappt das wahrscheinlich auch, dass der Hebel wieder greift. Zieh mal am besten die Schrauben in der Fensterleibung etwas nach.

Ist mir mal passiert, je nach Fenstergröße ist das anstrengend, das wieder einzuhängen. lg Lilo

Drück mal ganz fest gegen den Fensterrahmen, bis das Fenster schließt und dann probierst Du es nochmal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Drücke es Mal richtig dran und versuchen nochmal den Hebel zu bewegen.
Wenn das nicht geht versuche zumindest erstmal was da vor zu stellen oder es irgendwie fest zu machen das du dich später nochmal darum kümmern kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du jetzt gleich weg musst und keine Zeit für eine Reparatur oder Handwerker hast, solltest du das Rollo runterlassen. Das bietet wenigstens etwas Schutz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Maiensee 03.11.2016, 08:30

Ich hab kein Rollo. Darum gehts auch nicht.

0

Mal im weit geöffnet Zustand versuchen, den Hebel zu schließen. Sollte das gehen, das Fenster wie gewohnt schließen. Habe auch so einen Kandidaten und das hilft immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fensterhebel mehrmals mal hoch runter, und im oberen bereich schliessen, danach schliessen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hängt vielleicht irgendwo was drin?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Maiensee 03.11.2016, 08:30

Nein.

0

Was möchtest Du wissen?