Drehbuch? Theaterstück? Skript?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Skript ist das selbe wie ein Drehbuch. Darin wird der Ort beschrieben, die Tageszeit und die verschiedenen Charaktere. Natürlich auch die Sprechrollen dürfen nicht fehlen. Die Personen sollen beschrieben werden, wie z.B. wütend, traurig, fröhlich usw.

Mauri5 29.01.2013, 20:06

Ah okay und wenn ich es das Drehbuch schreibe dann muss der Dialog unter der Rolle sein genau so wie beim Link, oder?

0

Nein, es ist nicht das gleiche. Lies einfach mal ein Theaterstück, dann weisst Du, wie es aussieht. Etwa so:

Der erste Akt spielt in der Wohnung der Mauris: auf der Bühne sehen wir das Wohnzimmer, rechts hinten ist die Tür zum Flur, rechts vorn gelangt man in ein Schlafzimmer, links hinten sehen wir ins Badezimmer, bei dem die Tür ausgehängt ist. Vorn links befindet sich eine winzige Kochnische. Ein Fenster führt auf eine kleine Straße, die gerade neu planiert wird. Es ist mittag.

  1. Akt (in der Wohnung der Mauris, von draussen hört man gelegentlich die Geräusche einer Dampfwalze)

Mauri5: Die Warterei geht mir auf die Nerven.

Mauri4: F*ck Dich.

Mauri5: Hab ich schon. Wird auch irgendwann langweilig.

(Auftritt Mauri3)

Mauri3: Hey Leute, was geht?

Mauri4: Ich könnt' k?tzen.

Mauri5: Könntste nicht. Du bist doch sogar zum K?tzen zu blöd.

Mauri3: Was'n los mit Euch?

Mauri4: Ich geh k?tzen. (ab)

Mauri5: Ich fass es nicht. So was von irreal. (geht zur Toilette) Irgendwann schreib ich über Euch ein Theaterstück.

Du siehst: Es gibt weniger Anweisungen. Zu Beginn werden Ort und Zeit beschrieben und das Bühnenbild - aber alles nur, so weit es nötig ist. Danach gibt es vor allem Text; weitere Anweisungen werden nur gegeben, wenn es für die Geschichte notwendig ist.
Ein Drehbuch beschreibt sehr genau den Ablauf des Films, ein Theaterstück erzählt die Geschichte hauptsächlich durch die Texte der Figuren und lässt für die Umsetzung viel mehr Freiheiten.

P.S.:
Bei der letzten Textzeile sollte "Euch ein Theaterstück." eingerückt sein, aber das lässt der gutefrage.net-Editor nicht zu.

Was möchtest Du wissen?