Douglasien Terrassendiele, welche Seite nach oben?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die feinen Rillen gehören nach oben, da sich in den breiten Rillen im Winter zuviel Wasser sammeln kann und bei Frost hast du eine einzige Eisfläche.

Bitte zum Verschrauben nur Edelstahlschrauben verwenden. Die sind zwar im Moment etwas teurer, dafür aber um ein vielfaches haltbarer.

Gutes Gelingen und viel Spaß mit der neuen Terasse

Danke für den Stern

0

wir haben die breitere Seite nach oben genommen, lässt sich besser kehren. Wir haben allerdings kein reines Holz sondern 30% Holz und 70% Kunststoff, braucht man nie streichen und wenn es grün wird einfach mit dem Kärcher drüber und sauber ist es. Auch bei Nässe nicht rutschig.

Hallo tinafritz,

hochwertige Douglasie Terrassendielen sind so eingeschnitten, dass die einzelnen Terrassendielen stehende Jahrringe haben und vor allem aus dem Kernholz eines Baumes stammen. Stehende Jahrringe bieten dann den Vorteil, dass es beim Verlegen die schönere Seite nach oben gelegt werden kann. Außerdem ist das Holz resistenter und widersteht auch harte Winter und heiße Sommer. Wichtig ist - wie auch schon einer meiner Vorredner erwähnte - dass die Terrassendielen mit Edelstahlschrauben verschraubt werden. Wir haben damals unsere Terrasse mit speziellen Clips verschrauben lassen, die von oben garnicht sichtbar waren. Entsprechend werden die Terrassendielen auch nicht so stark strapaziert, da das Wasser von oben nicht eindringen kann. Ganz netter Nebeneffekt ist auch eine einheitliche Optik. Wir haben unsere Terrasse vor ca. 3 Jahren bei der Firma Pur Natur gekauft. (http://purnatur.com/terrassen-terrassendielen-douglasie.html). Kann man weiterempfehlen.

Viele Grüße, Markus Spitzenmeyer

also bei der feineren Oberfläche können Sie mehr Spreissel bekommen, rutschfester ist keine der beiden Seiten. Die linke Seite bekommt mehr Risse als die rechte Seite des Holzes. Ich würde eher die grobe Seite nehmen, wegen den Spreissel und weil dies meist die rechte Seite ist, dies wölbt sich eher anstatt sich zu schüsseln

Spezielle Terassen-Schrauben gibt's für ca. 40.- 200 Stück. Wie man so ne Terrasse baut, kommt im neuen "selbst ist der Mann"-Heft Juni 2010. Oder bei selbst.de

Wie die gebaut wird, haben wir uns schon informiert und auch schon so weit ausgeführt, aber trotzdem Danke für den Tipp!

0

Was möchtest Du wissen?