DIY Analdildo?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Salzteig ist nicht haltbar genug. Schnitz Dir einen aus Holz, eine jahrtausende alte Methode, ein derartiges Spielzeug herzustellen. Aber gib Dir Mühe bei der Endbearbeitung. Da solltest Du genug Zeit und immer feiner werdendes Sandpapier verwenden, um eine absolut makellose Oberfläche hinzukriegen. Mitunter mußt Du verschiedene Holzarten ausprobieren. Ein homogenes Hartholz wie Buche oder Eiche wäre ggf. geeignet. Die Verträglichkeit mit Kondomen mußt Du testen. Auf Kondome solltest Du auf keinen Fall verzichten, um jeder Gefahr einer möglichen "Kontaktschwierigkeit" zwischen den Inhaltsstoffen des Holzes mit der Schleimhaut vorzubeugen.

Pass mal gut auf, was du da benutzt. Sonst können wir dein Röntgenbild später im web begutachten :D Da gab es schon einige skurrile Dinge.

da stimme ich voll und ganz zu! Vor allem musst du dringend aufpassen dass das Teil eine Art "Stöpsel" oder Verdickung unten dran hat sonst rutsch es dir komplett in den Arsch und dann musst dus vom Doc raus machen lassen!!! O_o

1
@Rodrigo23

Ehrlich, Herr Dokor, ich habe keine Ahnung, wie der Deoroller dahin gekommen ist ...

1

Am besten reduzierst du den Gedanken so etwas selber zu bauen. Viel sinnvoller ist es hier, in den Drogeriemarkt zu gehen und dir die vorhandenen Produkte anzuschauen. Dort kannst du auch für den analen Bereich fündig werden. 

Mach es wie erfinderische Frauen und probiere verschiedene Haushaltsgegenstände aus ;-) Ansonsten vermute ich mal das man mit Google mehr als genug Anleitungen für DIY Sexspielzeuge finden wird.

Probier es doch mal auf eis.de da kann man auch unscheinbare Absender-Adressen drauf drucken lassen.

Den tipp dass du deine Eltern einfach fragst finde ich auch nicht schlecht! du musst ja nicht zwingend sagen WAS du dir bestellst aber dass die zumindest wissen, dass das Päckchen NUR für dich bestimmt is ;)

also ich nehm immer ne Mohrrübe,da kann man mit unterschiedlichen Dicken+Längen trainieren

 

Du hast doch bestimmt ne Freundin / Freund, der Ü18 ist und dir einen (oder es dir) besorgen kann ;)

Noch zwei Jahre warten und selbst bestellen bzw. in einen Shop gehen. Vielleicht hast du einen Freund, der ebenfalls schwul ist. Da kannst du die Bastelei lassen.

Was möchtest Du wissen?