Dirt Bike 26 zoll oder 24 zoll

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Hauptvorteil von 24"ern ist die höhere Wendigkeit, nicht nur auf verblockten Trails kann man damit noch etwas im Vorteil sein, gerade im Street-Bereich ist der Vorteil, dass speziell Drehungen einen Ticken schneller gehen, da das Gewicht insgesamt noch etwas näher beim Zentrum ist, auch sind die Felgen noch etwas robuster gegen Achtern (wobei gute 26"er Downhill Rims auch einiges wegstecken, bin gestern noch mit dem HR leicht neben der Landerampe aufgekommen und habe damit einen überstehenden 10cm dicken Ast aus der Rampe abgebrochen, trotzdem keinerlei Schlag ^^).

26"er sind natürlich spurtreuer und gehen über kleine Steine, Wurzeln etc. einfach etwas schneller drüber als 24"er, die nur bei ständigen Spitzkehren etc. leicht im Vorteil sein können. Bunnyhop dürfte mit 24"-Felgen aber natürlich leichter sein, weil die noch etwas leichter sind, der Vorteil ist aber doch vernachläsigbar. Ich denke, die 24"er sind im Street-Bereich leicht im Vorteil, Downhill sind 26er aber besser.

Was möchtest Du wissen?