Diercke Weltatlas

 - (Schule, bestellen, Bundesland)  - (Schule, bestellen, Bundesland)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der blaue Diercke Weltatlas ist der Standardatlas, der zum Abitur führt und am besten für die Gesamtschulen und Gymnasien geeignet sind. Natürlich kann er auch z.B. an Realschulen verwendet werden. Er ist nicht regionalisiert, weshalb es nur einen Atlas für alle Bundesländer gibt (Ausnahme Bayern). Der grüne Diercke Weltatlas 2 ist regionalisiert, d.h. es gibt für jedes Bundesland eine eigene Ausgabe mit vorgeschaltetem Bundeslandteil. Kaufst Du Dir also einen blauen Diercke, kannst Du ohne Bedenken das Bundesland und die Schule wechseln. Dein Diercke wird auch dort nicht falsch sein. Kaufst Du Dir hingegen den grünen Diercke 2 für z.B. Rheinland-Pfalz und ziehst dann nach NRW um, passen die ersten 16 Seiten aus dem grünen Diercke zu Rheinland-Pfalz natürlich nicht zu NRW. Im sogenannten Kernteil, der Hauptteil des Atlas, ist dann jedoch wieder bei allen grünen Ausgaben identisch. Es kommt allerdings dann noch darauf an, welcher Atlas an Deiner neuen Schule verwendet wird. Darauf hast Du dann aber auch keinen Einfluss, bist aber mit einem blauen Diercke ansonsten bestens ausgestattet.

Also ich hab den blauen und wohn in schleswig Holstein . Aber was an den beiden anders sein soll . . . Kein Schimmer

Was möchtest Du wissen?