die tribute von panem - prims tod

3 Antworten

Also erstmal Achtung Spoiler!!!

Ließ das Buch doch einfach fertig wenn dus wissen willst, für die Ungeduldigen jetzt die Auflösung. Gale hat so weit ich noch weiß rein gar nichts mit ihrem Tod zu tun, das geht alles auf das Konto von Coin. Katniss Reaktion ist das sie Coin vor versammelter Mannschaft umbringt. Gefühle usw. sind die übliche Deprie-Schiene die sie fast alle 3 Bände durchhält, der Informationsdrang danach wer Schuld an Prims Tod ist, soziale Isolierung und eben so ziemlich alles was ein Mensch empfindet wenn die Schwester vor den eigenen Augen stirbt. Vergleichbar mit dem Tod von Rue aus Band 1 nur nen ganzen Tick härtet halt.

Doch, Gale hat die Bombe und den Plan entwickelt, mit dem Prim getötet wird :/

0
@1Jessi1

Gut des hatte ich vergessen, aber die Bewilligung das Prim teilnimmt kam von Coin. Gale hat nur den Plan gehabt. Damit ist er nur sehr entfernt mit ihrem Tod in Verbindung zu bringen, da sein Plan nicht explizit Prims Tod mi einbezog und er zum Zeitpunkt der Entwicklung des Plans noch keine Ahnung hatte das sie überhaupt am Kampf teilnimmt. Weniger Absicht geht gar nicht. Ich schieb das zu 100% Coin in die Schuhe. Die Schuld Gales ist da meiner Meinung nach sehr weit hergeholt.

0

Ich kann es nicht glauben dass sie Tod ist. Dass kann ich nicht einfach hinnehmen. Ich habe gehofft Prim und Catniss werden vereint und statdessen vergisst sie Prim einfach und gebt sich mit dem Gedanken ab dass sie für immer und ewig Tod sein wird.

Lies das Buch lieber selbst :-) Ist echt spannend..:-) Ein Tipp : Katniss ist sauer, sich zugleich aber auch unsicher. Weil Präsident Snow und diese eine Frau (sorry keine Ahnung wie die heißt :D) was andres von sich behaupten. Am Ende kommt aber alles ganz anders, als du denkst, glaub mir...

Was möchtest Du wissen?