Tribute von Panem - Frage zum Ende

16 Antworten

Also ich, als Riesen Panem Fan :D, wird dir empfehlen, die Bücher zu lesen. SPOILER

Weil im 3 Band kommt vor, der auf deutsch "Flammender Zorn" heißt, dass Katniss von den Rebellen aus Distrikt 13 gerettet worden ist, mit Finnick und Beete. Während aber Peeta, Joana und Enobaria, sowie auch Annie in den Fangen des Kapitols sind. Joana wird gequält durch Wasser und Strom, Enobaria wird glaube ich in Ruhe gelassen, und Peeta wird total gequält und "eingewebt", dass heißt, er wird sozusagen eine Mutation seiner selbst, und hasst Katniss. Und dann schickt President Snow ihn sozusagen zu ihr.Weil Peeta sie töten will. Aber stets eine Seite in ihm liebt sie mehr, als alles andere.Aber am Ende findet er wieder zu sich zurück!

Team Peeta <33! Lies die Bücher. Sind wirklich gut, obwohl Catching Fire auch mega war!

Herzlichen Dank, dank dir will ich jetzt nicht auf den Kinofilm warten sondern das Buch lesen :D

1
@LenaKathy

Bitteschön :D Aber nein ehrlich, die Bücher sind unglaublich toll. Und gut geschrieben :)

0

Nun ja, Peeta lebt natürlich noch! (Wahrscheinlich, weil es sonst zig heulende Fans, wie z.B. mich geben würde und weil Gale ja sonst praktisch 'gewonnen' hätte.. ) Er wird im Capitol misshandelt, also gefoltert. Er wird eingewebt, das heißt, im wird Jägerwespengift in den Körper gesprizt (du weißt sicherlich, was die Viecher anstellen, ich erinnere an Glimmer..) und ihm wird erzählt, dass Katniss eine Mutation ist, weshalb er sie dann umbringen will. Das Kapitol benutzt ihn sozusagen als Waffe gegen Katniss, was sie psychisch total zerstört. Aber letztendlich geht die Story gut aus, Katniss und Peeta bekommen 2 Kinder!💖💖

LG! 😛😃💕

In diesem Moment (und in Teil 3) gehen Haymitch, Plutarch etc. davon aus, das Peeta noch lebt, das Kapitol ihn aber gegen die Rebellen verwenden wird und ihn möglicherweise foltern. Peeta zu töten wäre ein dummer Schachzug vom Kapitol, da er so ziemlich das einzigste ist, was sie gegen Katniss verwenden könnten, da ihre komplette Familie und Gale in Distrikt 13 untergekommen sind.

Peeta Mellarck, Johanna Mason und Enobaria (alles Tribute der 75. Hungerspiele) werden aus der Arena der Hungerspiele vom Kapitol gefangen genommen und dort eingesperrt.

Peeta und Johanna werden von dem Kapitol gequält (Enobaria vermutlich nicht, da Distrikt 2 der einzige Distrikt war, der sich nicht gegen das Kapitol wehrte). Peeta werden mithilfe von Jägerwespengift falsche Erinnerungen von einer bösen Katniss ins Gehirn eingepflanzt. Sie tauchen auf zum Beispiel seinen Kopf ganz lange Unters Wasser und erklären ihm, Katniss habe ihm das angetan.

Als Peeta und Johanna gerettet werden ist Peeta zu einer sozusagenen "Maschine" mutiert worden, der Katniss töten soll.

Er lebt noch, aber ist in großer Gefahr und in den Händen des Kapitols. Den Rest wirst du in Teil 3 sehen! :)

Was möchtest Du wissen?