Die Mode. Pro und Contra Argumente!

2 Antworten

Dagegen

Es ist einfach Geldmacherei. Wenn ein Kleid einmal zu einer Person passt, passt es eigentlich immer noch, wenn die Mode "wechselt". Es ist einfach Geld aus dem Fenster schmeissen, finde ich. Man braucht doch nicht jeden (ich sag jetzt irgendwas) Monat neue Kleider- gehts noch!? O.o

Naja.. Wenn man genug Geld hat, ist das ja ok, aber ich kenne Familien, bei denen ist es echt ein Problem: Das Mädchen will immer neue, modische Kleider und die Familie kann es sich einfach nicht leisten- super.

Pro: - individuell - Möglichkeit sich zu entfalten - Möglichkeit sich selbst repräsentieren Contra: - Ausgrenzung Aufgrund von fehlenden Markenklamotten - Ausgrenzung Aufgrund von "Schlabberklamotten", weil wenig Geld - Oberflächlichkeit

MfG Maili

Was möchtest Du wissen?