Pro/ Contra Billig Kleidung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

Für günstige Kleidung sprechen natürlich der Preis, die oftmals ggü. Markenprodukten nicht mal arg schlechtere Qualität für diesen geringeren Tarif & dass sich nicht jeder teure Markenartikel leisten kann.

Dagegen sprechen Kinderarbeit oder Herstellung unter sehr fragwürdigen Bedingungen (was aber auch Markenkleidung betrifft), die höheren Preise der Markenprodukte und vllt. noch der schlechtere "Imagefaktor" von "No-Name-Bekleidung".

Es kommt ganz stark darauf an wofür ein Hersteller das Geld ausgibt. Ein gut gemachter Werbespot und hochglanz Marketing verschlingen auch grosse Mengen an Geld. Ob dann schlussendlich noch viel für gute Qualität der Kleidung oder gute Arbeitsbedingungen bei den Produktionsbetrieben hängen bleibt ist fraglich. Zumindest könnte es wahrscheinlich mehr sein.

Pro: •nich jeder kann sich teure kleidung leisten

• gibt schöne kleidung die nich teuer ist

•wenn man keine billig kleidung kaufen würde dann würden arbeitsplätze verloren gehen

contra: •öfter schlechtere qualität 

•teure kleidung ist meist fairer 

Pro:
Ärmere Leute, Familien etc. können es sich leisten

Contra: 
Kinderarbeit
Schlechte Qualität

Was möchtest Du wissen?