Die letzte Pille wieder ausgebrochen. Und jetzt?

3 Antworten

Hallo, wenn du die Pille 3 Wochen durchnimmst, macht es wirklich nichts wenn du sie einmal vergisst oder du dich übergeben musstest, dein Schutz ist nach 3 Wochen gegeben! Sehe den Tag, wo du dich übergeben musstest, als 1 Tag in der Menpause

Du solltest jetzt einfach den Tag, an dem du die Pille erbrochen hast, als ersten Pausentag betrachten, damit du nicht 8 Tage ohne Pille hast (folglich ab Donnerstag wieder die Pille nehmen) dann bist du auch weiterhin geschützt.

Hallo Moma2013

4 Stunden nach Einnahme der Pille sind die Wirkstoffe in den Organismus  übergegangen  und man ist weiterhin geschützt. Wenn man  innerhalb der 4 Stunden  erbricht oder  Durchfall hat, muss man  eine Pille  nachnehmen um den Schutz nicht  zu  verlieren.

Wenn man dadurch den Schutz verloren hat dann kommt es darauf an in welcher  Einnahmewoche  man ist.

In der dritten Einnahmewoche:Entweder weiternehmen und ohne Pause  mitdem nächsten Blister beginnen, oder  sofort7 Tage Pause einlegen und dann  mit  dem  nächstenBlister beginnen. In beiden  Fällenbleibt der Schutz erhalten.

Du musst also den Tag der vergessenen Pille  als ersten Pausentag zählen. Wichtig ist nur  dass die Pillenpause nie länger  als 7  Tage dauert. Am achten Tag beginnst du wieder mit der ersten Pille des  neuen Blisters, unabhängig davon  ob du  eine Blutung  hattest oder ob sie noch anhält.  So  bist du weiterhin  geschützt.

Liebe Grüße HobbyTfz

Pille nach 12 stunden eingenommen?

Hi ich habe gestern meine Pille vergessen und sie genau 12 Stunden danach genommen. Bin in der 3 Woche, also in vier Tagen nehme ich die letzte Pille vor der Pillen Pause. Ich hab leider nicht mehr daran gedacht und mit meinem Freund geschlechtsverkehr ohne Kondom gehabt. Jedoch waren es nur Ca 5 min weil es mir dann wieder eingefallen ist. Heißt also Er ist nicht gekommen! Was soll ich jetzt tun? Pille danach?

...zur Frage

pille vergessen ca 14 Stunden zu spät genommen in der 1. Woche

Hallo, habe letzte Woche Freitag meinen neuen Pillenstreifen angefangen und die 3. Pille, die am Sonntag, ca 14 Stunden zu spät genommen. Habe die Pille dann nach genommen und die restlichen Tage ganz normal weiter genommen. Hatte nun gestern ungeschützten Geschlechtsverkehr aber mein Freund ist nicht in mir gekommen weil wir gestört wurden. Wie groß ist jetzt die Wahrscheinlichkeit dass ich schwanger sein könnte?

...zur Frage

Pille 15 Stunden zu spät genommen 1 Woche!

Ich brauche dringend Hilfe! Ich habe meine Pille Mittwoch Abend um 22 Uhr genommen und Donnerstag Nacht erst um 3:30 Uhr. Davor hatte ich gv, er ist aber nicht in mir gekommen. Ich habe die Pille also 15 Stunden zu spät genommen, und das auch noch in der 1. Woche! (4oder5 Pille der blisterpackung). Besteht die Gefahr dass ich schwanger bin? (Nehme die Pille seid ca 3 Jahren)

...zur Frage

Pille 13 Stunden später eingenommen, schwanger?

Hey, ich bin in der ersten Einnahme Woche und habe Samstag meine erste Pille, nach der Pillen Pause wieder genommen und habe sie allerdings Dienstag Abend vergessen und direkt am nächsten morgen als ich es bemerkt habe nach genommen es waren ca.13stunden später, allerdings hatte ich Samstag Mittag das letzte mal sex. Meine Frage könnte ich jetzt schwanger werden ?

Liebe Grüße und danke schonmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?