Die einzigen Säugetiere, die nicht springen können..?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du hast es eigentlich schon genannt. deren beine lassen es einfach nicht zu, so wie wir zu hüpfen. möglichweise könnten sie im vollen renntempo springen, würden aber aufgrund ihrer masse sich die beine brechen beim sturz weil schlichtweg nichts zum ordentlichen abfedern da ist...sag deinem töchterlein, die elefanten sind groß schwer und gott wollte nicht dass sie springen!

45

hm... aber die Elefanten im Zirkus rollen ja auch Bälle und können die Knie beugen?

0
45
@Undsonstso

nach weiteren Recherchen (Tierarzt vom Zoo) liegt es an allem- Konstellation der Beine, Masse und Muskeln, die nicht auf Springen ausgelegt sind

0

Angeblich gab es einen Zirkuselefanten, welcher einmal gesprungen ist, aber vielleicht war das nur Marketing; Elefanten sind Zehengänger und haben keine Sprunggelenke; Wenn sie Springen würden, brächen die Knochen beim wiederauftreffen (hab ich zumindest gelesen...). Könntest deiner Tochter sagen: Elefanten können nicht springen, weil sie es nicht müssen und daher die Fähigkeit dazu verloren haben.

45

Danke,

klingt plausibel,

allerdings sind Elefanten Zehenspitzengänger wie auch Pferde.

Aber deinen Abschlußsatz werde ich definitiv verwenden.

0
8
@Undsonstso

Entschuldigung, Zehenspitzengänger ist natürlich richtig; hab da was ausgelassen ;-)

0

Nun, genau genommen können sie springen.Natürlich nicht so wie wir, aber wenn sie rennen, ist es eine mischung zwischen großen schnell schritten udn leichten sprüngen. Aber das mit den Knie gelenken stimmt. Sie würden sich die Knochen brechen, da ihr Körper das Gewicht nicht halten kann. Aber einem eher kleineren Kind, würde ich lediglich sagen, dass die Elefanten einfach zu schwer sind. Den Rest habe ich in jungen Alter nie kapiert ;)

Mfg Susie

Was möchtest Du wissen?